Klosterbachtal und Geest-Moor vom NLWKN unter Schutz gestellt / Unterlagen bei der Stadt einsehbar

Naturnahe Wälder und baumfreie Moor-Reste

Bassum - Es ist mehr als 350 Hektar groß, das neue Naturschutzgebiet südlich von Bassum: Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (kurz NLWKN genannt) hat das Klosterbachtal unter Schutz gestellt.

„Die naturnahen Wälder und die baumfreien Moor-Reste sollen unbedingt erhalten bleiben. Das ist der Zweck der Unterschutzstellung“, heißt es in einer Presseinformation des NLWKN. Dicke und teilweise auch morsche Bäume sollen gezielt gefördert werden – als Lebensraum für Höhlenbrüter und andere Altholzbewohner. Der Klosterbach solle sich zudem mit seiner natürlichen Überschwemmungsdynamik weiter naturnah entwickeln können. Dazu gehören ein mäandrierender Verlauf, wechselnde Sohltiefen und unterschiedlich steile oder flache Böschungen.

In der Mitteilung heißt es weiter: Das Naturschutzgebiet Geestmoor-Klosterbachtal umfasst auch das südlich angrenzende (schon länger unter Naturschutz stehende) Geestmoor und das Todtenbruchsmoor. Der mäandrierende Klosterbach verläuft in einer vom Wasser geprägten Talrinne. Inmitten der umgebenden Ackerlandschaft gibt es nasse, teilweise auch quellige Wälder aus Erlen, Eschen und Birken. Angrenzend erstrecken sich feuchte Grünlandflächen, Hochstaudenfluren und kleine Stillgewässer. Auf dem sandigen Untergrund haben sich aufgrund der Nässe Torfauflagen gebildet, die im Bereich des Geestmoores in Hochmoor übergehen. Im Naturschutzgebiet wachsen daher unter den Bäumen und auf den offenen Lichtungen typische Kräuter, Zwergsträucher und Moose der Moore und Auen. Auf trockeneren Standorten gedeihen Buchen- und Eichenwälder.“

Die Verordnung kann bei der Stadt Bassum eingesehen werden, ebenso auf der Internetseite.

WWW.

naturschutzgebiete.niedersachsen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Jugend-Challenge in Verden

Jugend-Challenge in Verden

Fast 80 Tote nach Buschfeuern in Kalifornien

Fast 80 Tote nach Buschfeuern in Kalifornien

May warnt vor Putsch im Brexit-Streit

May warnt vor Putsch im Brexit-Streit

SCT-Ball in Twistringen

SCT-Ball in Twistringen

Meistgelesene Artikel

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

Im 40. Jahr nach dem Abi-Abschluss

Im 40. Jahr nach dem Abi-Abschluss

Planung für Baugebiet in Wetschen schreitet voran

Planung für Baugebiet in Wetschen schreitet voran

2 500 Burpees – Schwitzen für das Hospiz Zugvogel

2 500 Burpees – Schwitzen für das Hospiz Zugvogel

Kommentare