Männerchor „Eintracht“ Weyhe sucht Nachwuchs / Proben ab 13. Januar in der Kirchweyher KGS-Mensa

Mehr als 140 Jahre sollen noch nicht das Ende sein

Dem Männerchor „Eintracht“ Weyhe soll es nicht wie den Freunden der Blasmusik“ ergehen: Er freut sich über neue Mitglieder, die zu den Proben kommen.Archivfoto: Schritt

Weyhe - WEYHE (pk) · Gerade hat sich der Gemischte Chor Blocken aufgelöst – nach 77 Jahren. Vor kurzem die überregional gefragten Freunde der Blasmusik Weyhe – nach mehr als drei Jahrzehnten. In beiden Fällen fehlt der Nachwuchs.

Weil den Männerchor „Eintracht“ Weyhe nicht ein ähnliches Schicksal ereilen soll, wirbt er um neue Mitglieder. Am Mittwoch, 13. Januar, beginnt der Chor wieder mit seinen Proben. Dazu trifft er sich um 18.30 Uhr in der Mensa der KGS Kirchweyhe, und zwar so lange, bis die Pausenhalle in der Paul-Maar-Grundschule in Sudweyhe fertig umgebaut ist.

Wer Lust am Singen und Spaß an einer freundschaftlichen Gemeinschaft hat, ist eingeladen mitzumachen. Der Männerchor „Eintracht“ Weyhe besteht schon seit 134 Jahren und hat zurzeit 42 aktive Sänger. Er erfreut – auch mit modernem Liedgut – stets viele hundert Zuhörer, etwa bei den Weihnachtskonzerten in der Felicianuskirche und in der KGS Kirchweyhe. Er tritt an der Wassermühle auf und hat gemeinsam mit DJ Darco, dem Musikclub Weyhe und dem „Genky-Club“ die Besucher von „Weyhe total“ begeistert. Außerdem ist der Chor unter der Leitung von Anita Balode-Butt gern gesehen in Seniorenheimen und im Kindergarten. Um den ganz jungen Nachwuchs kümmert sich die „Eintracht“ mit dem Knabenchor „Weyher Jungs“ auch schon.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Breitbandausbau in „weißen Flecken“ bis Oktober abgeschlossen

Breitbandausbau in „weißen Flecken“ bis Oktober abgeschlossen

Breitbandausbau in „weißen Flecken“ bis Oktober abgeschlossen
Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März
Neues Testzentrum in Sulingen in Betrieb

Neues Testzentrum in Sulingen in Betrieb

Neues Testzentrum in Sulingen in Betrieb
Diepholzer Laienspielgruppe nach 34 Jahren aufgelöst

Diepholzer Laienspielgruppe nach 34 Jahren aufgelöst

Diepholzer Laienspielgruppe nach 34 Jahren aufgelöst

Kommentare