Mehr als 10 000 Teilnehmer

Syke - NORDKREIS (mwa) · Der Arbeitskreis Gästeführungen hat in diesem Jahr seinen fünften Geburtstag gefeiert. Sein „Revier“ erstreckt sich über die drei Gemeinden Syke, Stuhr und Weyhe. Die Gästeführerinnen sind zum Teil gemeindeübergreifend tätig.

In Syke bietet der  Arbeitskreis zum Beispiel jeden Monat eine Führung an (immer freitags). Dazu gibt es von Mai bis August jeweils einen Wiederholungstermin am Sonntag danach.

Zu diesen öffentlichen Führungen kommen viele weitere Anfragen von geschlossenen Gesellschaften. Die Bandbreite reicht dabei von Betriebsausflügen über Vereine bis hin zu VHS-Kursen oder Kindergarten-Gruppen.

Im laufenden Jahr hat der Arbeitskreis auf diese Weise allein in Syke 58 Führungen mit zusammen 1455 Teilnehmern durchgeführt. In Weyhe waren es 32 Führungen mit 936 Teilnehmern und in Stuhr 20 Führungen mit 187 Personen. Seit Gründung des Arbeitskreises im September 2005 haben die Gästeführerinnen insgesamt 439 Führungen mit zusammen 10 123 Personen veranstaltet. Davon allein in Syke 279 Führungen mit 6 008 Teilnehmern. Die Teilnehmerzahl schwankte dabei zwischen 5 und 103 Personen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Meistgelesene Artikel

Tote Schafe liegen weit verstreut im Sulinger Moor

Tote Schafe liegen weit verstreut im Sulinger Moor

Tote Schafe liegen weit verstreut im Sulinger Moor
Suche nach Vermisstem in Brinkum mit Hubschrauber und Spürhund

Suche nach Vermisstem in Brinkum mit Hubschrauber und Spürhund

Suche nach Vermisstem in Brinkum mit Hubschrauber und Spürhund
60.000 Krebse auf sechs Kilometern: Schlecht für die Natur, gut für Köche

60.000 Krebse auf sechs Kilometern: Schlecht für die Natur, gut für Köche

60.000 Krebse auf sechs Kilometern: Schlecht für die Natur, gut für Köche
Zweitgrößte Kommune ohne Stadtrecht: Gemeinde Stuhr verzichtet auf Titel

Zweitgrößte Kommune ohne Stadtrecht: Gemeinde Stuhr verzichtet auf Titel

Zweitgrößte Kommune ohne Stadtrecht: Gemeinde Stuhr verzichtet auf Titel

Kommentare