Lembruch: Zusammenstoß

Verletzte bei Unfall

Lembruch - Zwei verletzte Frauen, zwei verletzte Kinder und ein Schaden von 16 000 Euro – das ist die Bilanz eines Unfalls in Lembruch. Eine 43-jährige Autofahrerin aus Lembruch fuhr nach Angaben der Polizei am Sonntagvormittag auf der Große Straße in Richtung Bundesstraße 51, als plötzlich eine 65-Jährige, ebenfalls aus Lembruch, mit ihrem Auto auf die Straße einbog. Ein Zusammenstoß beider Autos ließ sich in der Folge nicht mehr vermeiden.

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Kommentare