Veranstaltungen im Familienzentrum

Richtiger Umgang mit der Sprache

Lemförde - Brigitta Ziemert, Dozentin für „Lingva Eterna“, und Nada Brahma, Stimmanalytikerin, bieten im Familienzentrum Lemförde eine Seminarreihe für die Anwendung der bewussten Sprache an. An fünf Abenden wird der Fokus auf jeweils ein Hauptthema gelenkt.

Eine eindeutige, klare Sprache wirkt laut dem Familienzentrum stärkend auf die inneren Kräfte, stärkt die Persönlichkeit, setzt Potentiale frei und schafft Zeit und Kraft für das Wesentliche. Gleichzeitig werde die Kommunikation wertschätzend und respektvoll. So gelingt laut Veranstalter der Umgang miteinander und macht das Leben leicht. Die Seminarreihe ermögliche eine unmittelbare Wirkung im Alltag. Zum „hineinschnuppern“ seien einzelne Abende geeignet.

Los geht es am Mittwoch, 7. Oktober, mit „Deutlich reden, wirksam handeln“. Mit kleinen gezielten Änderungen in der Sprache soll eine starke Wirkung auf das Denken und Handeln erreicht werden. Die Kommunikation werde klar, eindeutig und wertschätzend, Anerkennung und Wohlwollen seien die positive Folge.

„Die Kraft der Sprache“ steht am Mittwoch, 4. November, auf dem Plan. Laut Veranstalter ist Sprache mehr, als allgemein bekannt und bewusst. Jedes Wort wirke, ebenso wie jeder Laut und jeder Satz. Raum für Neues und die Gestaltung der Zukunft soll geschaffen werden.

Am Mittwoch, 25. November wird „die Sprache von Erfolg und Misserfolg“ beleuchtet. Viele Menschen wachsen laut Familienzentrum in einem Umfeld auf, das von Mangeldenken geprägt wird. Dieses Muster werde unbewusst mit der Sprache aufrechterhalten. Schon kleine Wandlungen der Alltagssprache sollen zum Erfolg führen.

Am Mittwoch. 6. Januar, heißt es für die Teilnehmer „Stärke finden, Kräfte bündeln“. Mit dem bewussten Umgang der Sprache und dem Erkennen und Wandeln persönlicher „Beschleuniger“ strukturiere sich der Alltag beruflich wie privat um. So können Erholungspausen und neue Kräfte gefördert werden.

„Perfekt!“ ist der Titel der Veranstaltung am Mittwoch, 3. Februar. Der eigene Anspruch auf perfekte Resultate erschwere das Leben. „Das rechte Maß“ finden helfe dabei, persönliche Ressourcen zu schonen. Das Erkennen und abwandeln sprachlicher Muster schafft laut Veranstalter innere Ruhe und Wohlbefinden.

Alle Veranstaltungen beginnen um 19.30 Uhr, das Ende ist jeweils für 21 Uhr vorgesehen.

Rubriklistenbild: © Verwendung weltweit, usage worldwide

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt

Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt

50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an

50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an

Meistgelesene Artikel

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Sommerpicknick in Asendorf erfreut sich großer Beliebtheit

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Schönheits-OPs: Je näher der Strand, desto mehr Silikon

Satteldiebstahl in Heiligenrode

Satteldiebstahl in Heiligenrode

Syker Haustechnik macht weiter – mit neuem Namen und alten Bekannten

Syker Haustechnik macht weiter – mit neuem Namen und alten Bekannten

Kommentare