Auto kommt von der Straße ab

Unfall auf der B51: 28-Jähriger schwer verletzt

Lembruch - Zwei Männer wurden am Mittwoch bei einem Autounfall auf der B51 verletzt. Der Wagen kam von der Straße ab und überschlug sich.

Ein 29-Jähriger war mit seinem Wagen gegen 12.20 auf der Diepholzer Straße (B51) Richtung Lembruch unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Auto von der Straße ab und überschlug sich, teilt die Polizei mit. Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Der 29-jährige Fahrer wurde leicht verletzt, sein 28-jähriger Mitfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Diepholz gebracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Normen für die Finanzberatung: Ein Vorteil für Verbraucher?

Normen für die Finanzberatung: Ein Vorteil für Verbraucher?

Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co

Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co

Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Meistgelesene Artikel

Erfolgreiche Abnahme von Voltigier- und Longier-Abzeichen in Rechtern

Erfolgreiche Abnahme von Voltigier- und Longier-Abzeichen in Rechtern

Churchville-Woche mit vielen Aktionen für Jugendliche in Sulingen

Churchville-Woche mit vielen Aktionen für Jugendliche in Sulingen

Strickcafé öffnet regelmäßig im Stadtteilladen

Strickcafé öffnet regelmäßig im Stadtteilladen

Liebeslieder gehen ins Herz, Hallelujah unter die Haut

Liebeslieder gehen ins Herz, Hallelujah unter die Haut

Kommentare