Schützenverein Hagewede-Marl hat nur noch zwei

Carola Schäfer jetzt stellvertretende Schießoffizierin

+
Die neugewählten und ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder sowie die Geehrten des Schützenvereins Hagewede-Marl: Rainer Kohn (v.l.), Carola Schäfer, Matthias Sowade, Margitta Eickhoff, Erich Schaale, Petra Koopmann, Konrad Fischer, Jürgen Schichta, Präsident Norbert Luzniack und Heinz-Dieter Vogt. Es fehlen Rosemarie Piontek und Lisa Heidmeyer.

Marl - Einige Jahrzehnte hatte Erich Schaale im Schützenverein Hagewede-Marl das Amt des stellvertretenden Schießoffiziers inne.

Während der Jahreshauptversammlung am Samstagabend im Schützenhaus stellte er sich nicht mehr zur Wiederwahl. So wählte die Versammlung Carola Schäfer zu seiner Nachfolgerin. Auch Schatzmeister Rainer Kohn, der dieses Amt sieben Jahre ausübte, kandidierte nicht wieder. Sein Nachfolger wurde Matthias Sowade.

Beiden überreichte Präsident Norbert Luzniack als Dank für ihr ehrenamtliches Engagement Präsente. Im Rahmen des Tagesordnungspunktes „Wahlen“ wurde zudem Heiner Eickhoff für Günter Kanopka für die kommenden zwei Geschäftsjahre zum Kassenprüfer gewählt.

Während seines Jahresrückblicks hatte Vorsitzender Norbert Luzniack auf viele und abwechslungsreiche Aktivitäten zurückgeblickt. Insbesondere dankte er allen Helfern, „die beim Herstellen der Betonplatte im Kleinkaliberstand mitgeholfen haben.“ Und bei denen, „die uns das ganze Jahr bei den Arbeitsdiensten unterstützt haben.“

Sodann stellte Schießoffizier Markus Sowade detailliert die Schießergebnisse 2015 vor. Die Veranstaltungen des Spielmannszuges ließ Tambourmajor Dirk Neumann Revue passieren. Die finanzielle Lage des Spielmannszuges stellte Holger Ahrt vor und Schatzmeister Rainer Kohn die des Schützenvereins. Keine Beanstandungen hatten die Kassenprüfer Günter Kanopka und Petra Koopmann. Des Weiteren beschlossen die Schützen, dass die Jahresbeiträge in diesem Jahr nicht erhöht werden.

Unter dem Tagesordnungspunkt „Ernennungen/Ehrungen“ ernannte der Vorsitzende Jürgen Schichta zum Ehrenmitglied. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Margitta Eickhoff, Rosemarie Piontek und Lisa Heidmeyer geehrt.

Bislang hatte der Schützenverein Hagewede-Marl vier Züge. Die wurden während der Jahreshauptversammlung auf zwei verringert. Deshalb schieden als Zugführer Heinz-Dieter Vogt, Werner Schmidt und Konrad Fischer aus, die sich über Präsente freuten. Erich Schaale übernimmt weiterhin einen Zug; für den zweiten wird noch jemand gesucht.

cb

Mehr zum Thema:

Jeep Compass: Der kleine Häuptling sucht einen neuen Kurs

Jeep Compass: Der kleine Häuptling sucht einen neuen Kurs

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Meistgelesene Artikel

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

21-Jährige aus Diepholz gründet erfolgreich Firma 

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Nach 26 Jahren: Mann soll Heim verlassen

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Kommentare