Rüdiger Scheibe ist neuer Vorsitzender des Fördervereins Dümmer-Museum

„Auf gute Zusammenarbeit“

+
Rüdiger Scheibe (links) ist neuer Vorsitzender des Fördervereins Dümmer-Museum. Es freuen sich mit ihm Sabine Hacke und Christoph Engel.

Lembruch - Der Förderverein Dümmer-Museum hat einen neuen Vorsitzenden. Bei der Jahreshauptversammlung im „Seeschlößchen“ wurde einmütig Rüdiger Scheibe, Bürgermeister der Samtgemeinde „Altes Amt Lemförde“, in den Posten gewählt. Scheibe ist Nachfolger von Ewald Spreen, der im Herbst des zurückliegenden Jahres aus diesem Amt verabschiedet wurde.

„Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und neue Impulse“, betonte Sabine Hacke, Leiterin des Dümmer-Museums in Lembruch und gleichzeitig Schriftführerin des Fördervereins, während der Versammlung. Den Posten des zweiten Vorsitzenden bekleidet nach wie vor Harald Eickhoff, Kassierer ist Christoph Engel.

Das Highlight für den Förderverein sei im zurückliegenden Jahr die Feier zum zehnjährigen Bestehen des Vereins gewesen, erinnerte Hacke. Gemeinsam mit allen Mitgliedern habe man das Jubiläum gleichzeitig mit dem Anbau am Dümmer-Museum gefeiert. Sowieso habe der Förderverein viele Projekte in der zurückliegenden Zeit finanziell unterstützt und auf den Weg gebracht.

Die Versammlung nutzte Hacke, die nächsten Termine im und am Dümmer-Museum vorzustellen. Derzeit laufe noch bis 26. April die Sonderausstellung „Malerei und Steinskulptur“. Ursel Armbrüster und Ursel Wunsch-Bertram stellen aus. Vom 10. Mai bis 28. Juni folgt die Ausstellung mit Fotografien über die biologische Vielfalt am Dümmer.

Von März bis einschließlich Oktober ist jeden Freitag von 15 bis 17 Uhr die offene Forschungsstation „Leben im Wasser“.

Neu ist an jedem letzten Mittwoch im Monat der „Museumssalon“. Das ist ein offenes Treffen zur Kultur mit „Schnacken, Snack und Spaß“, so Hacke. Neu sei ebenfalls die kleine Ausstellung im Foyer, für die die Termine noch bekanntgegeben werden.

Über alle Sommermonate verteilt schließen sich jede Menge Aktionstage für Jung und Alt an.

hm

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

„Holiday on Ice“-Premiere in der Stadthalle Bremen

„Holiday on Ice“-Premiere in der Stadthalle Bremen

Verdacht auf Terror und "fremdenfeindliches Motiv" in Hanau

Verdacht auf Terror und "fremdenfeindliches Motiv" in Hanau

Frauen in Mexiko erheben ihre Stimme gegen Femizide

Frauen in Mexiko erheben ihre Stimme gegen Femizide

Zahlreiche Menschen sterben nach Schüssen in Hanau - bedrückende Bilder von den Tatorten

Zahlreiche Menschen sterben nach Schüssen in Hanau - bedrückende Bilder von den Tatorten

Meistgelesene Artikel

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

DSDS-Kandidatin flasht Dieter Bohlen - doch das reicht nicht

Feuerwehr eilt zu einem Gasleck - Energieversorger findet schnell den Fehler

Feuerwehr eilt zu einem Gasleck - Energieversorger findet schnell den Fehler

Decathlon kann kommen, doch Stadt Delmenhorst klagt dagegen

Decathlon kann kommen, doch Stadt Delmenhorst klagt dagegen

Niels Thomsen überreicht Rathaus-Schlüssel an Stephan Korte

Niels Thomsen überreicht Rathaus-Schlüssel an Stephan Korte

Kommentare