In Lemförder Wohnung

Ordnungshüter stoßen bei Wasserprobe auf Cannabispflanzen

Lemförde - Mehrere Cannabispflanzen haben Mitarbeiter des Ordnungs- und des Gesundheitsamtes am Mittwoch in einer Wohnung in der Samtgemeinde Lemförde gefunden. Während der Entnahme einer Wasserprobe fielen den Mitarbeitern rund 20 Pflanzen unterschiedlicher Größe auf. 

Die Pflanzen waren auf Tisch, Boden und in einem Zelt verteilt. Zusammen mit Polizisten aus Lemförde und Diepholz wurden die Pflanzen und diverses Zubehör für die Aufzucht von Cannabispflanzen in der Wohnung an der Pommernstraße beschlagnahmt. Die beiden Bewohner, 40 und 64 Jahre alt, erwartet ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Triumph

Erdogan-Party in der Türkei: AKP-Anhänger feiern möglichen Wahlsieg wie WM-Triumph

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

Fotos vom Hurricane-Abschluss am Sonntagabend

Fotos vom Hurricane-Abschluss am Sonntagabend

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Meistgelesene Artikel

Unfall auf der B214: 24-jährige Mutter und zwei Kinder schwer verletzt

Unfall auf der B214: 24-jährige Mutter und zwei Kinder schwer verletzt

Tischlerei in Brinkum steht in Flammen

Tischlerei in Brinkum steht in Flammen

Schwerer Unfall auf Harpstedter Straße

Schwerer Unfall auf Harpstedter Straße

Lebensgefährliche Überholmanöver in Heiligenrode

Lebensgefährliche Überholmanöver in Heiligenrode

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.