Ortsverband „Altes Amt Lemförde“ wählt Nachfolger

Martin Möhlenpage jetzt an der Spitze der CDU

+
Der neu gewählte Vorstand der Lemförder CDU (v. l.): Friedrich Tellmann, Martin Möhlenpage, Imke Tuma, Andrea Weidemann, Mechthild Kortenbruck und Bruno Matzke. 

Brockum - Der CDU-Ortsverband „Altes Amt Lemförde“ hat einen neuen Vorsitzenden. Die Mitglieder wählten in ihrer Jahreshauptversammlung in Brockum Martin Möhlenpage an ihre Spitze. Er ist Nachfolger von Hermann Dannhus, der nach mehr als zwölf Jahren im Amt nicht wieder kandidierte.

Auch der Kassenwart Walter Lübker stellte sich nach mehr als zehn Jahren Vorstandsarbeit nicht zur Wiederwahl. Nachfolger wurde hier Bruno Matzke aus Hüde. Zu den stellvertretenden Vorsitzenden wählten die Mitglieder Imke Tuma aus Lemförde und Friedrich Tellmann aus Stemshorn. Mechthild Kortenbruck aus Brockum wurde zur Schriftführerin gewählt und Andrea Weidemann aus Quernheim zur Mitgliederbeauftragten.

Zu Beginn der Versammlung hatte der erste Vorsitzende Hermann Dannhus die Mitglieder und Gäste, unter ihnen auch der Bundestagsabgeordnete Axel Knoerig und der Landtagsabgeordnete Marcel Scharrelmann, begrüßt.

Der Vorsitzende berichtete über die Aktivitäten im letzten Jahr: über den Grillabend am Dümmer See, die Fahrradtour durch die Samtgemeinde, die Teilnahme an der Ferienkiste und dem Lichterzauber, das Doppelkopfturnier und von den beiden Wahlkämpfen auf Bundes- und Landesebene.

Dannhus und Knoerig ehrten zwei Mitglieder für langjährige Treue zur Partei: Friedrich Sandering aus Lembruch für 50 Jahre und Alfred Vogt aus Marl für 40 Jahre Mitgliedschaft. Beide Jubilare erhielten eine Anstecknadel sowie eine Urkunde. In seinem Grußwort gratulierte Knoerig dem neugewählten Vorstand. Er würdigte die Verdienste von Hermann Dannhus, der seit 1972 auf kommunaler Ebene in der Politik aktiv war. Dannhus vertrat die Interessen der Bürger und Bürgerinnen auch auf Kreisebene von 1996 bis 2006. In dieser Zeit war er zudem Bürgermeister von Lembruch. Bis 2016 saß Dannhus im Samtgemeinderat und nahm verschiedene Ämter wahr.

Der Bundestagsabgeordnete berichtete von den Sondierungsgesprächen aus Berlin. Er zeigte sich zuversichtlich im Hinblick auf die Neuauflage der Großen Koalition. Der Landtagsabgeordnete Scharrelmann konnte von seinen ersten Wochen als frischgewählter Abgeordneter aus Hannover berichten, in denen er unter anderem seine erste Rede im Landtag hielt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„Summer Sounds“ in Bremen 

„Summer Sounds“ in Bremen 

Beachvolleyball-Tunier in Rethem

Beachvolleyball-Tunier in Rethem

Erntefest in Neddenaverbergen 

Erntefest in Neddenaverbergen 

DFB-Pokal: Blamage für Frankfurt - Werder im Torrausch, VfB ist raus

DFB-Pokal: Blamage für Frankfurt - Werder im Torrausch, VfB ist raus

Meistgelesene Artikel

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Erstmals Kinderanimation zum Start des Brokser Markts

Dürreperiode konnte Dümmer nichts anhaben

Dürreperiode konnte Dümmer nichts anhaben

Nächtlicher Einbruch in Seniorenheim - Täter gestellt 

Nächtlicher Einbruch in Seniorenheim - Täter gestellt 

20-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer flüchtet

20-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt - Autofahrer flüchtet

Kommentare