Fotos: Fässer-Fund im Naturschutzgebiet

1 von 8
Die Polizei Diepholz sicherte am Samstagmorgen im Naturschutzgebiet „Hohe Sieben“ zwischen Hüde und Lembruch eine illegale Fässer-Entsorgung.
2 von 8
Die Polizei Diepholz sicherte am Samstagmorgen im Naturschutzgebiet „Hohe Sieben“ zwischen Hüde und Lembruch eine illegale Fässer-Entsorgung.
3 von 8
Die Polizei Diepholz sicherte am Samstagmorgen im Naturschutzgebiet „Hohe Sieben“ zwischen Hüde und Lembruch eine illegale Fässer-Entsorgung.
4 von 8
Die Polizei Diepholz sicherte am Samstagmorgen im Naturschutzgebiet „Hohe Sieben“ zwischen Hüde und Lembruch eine illegale Fässer-Entsorgung.
5 von 8
Die Polizei Diepholz sicherte am Samstagmorgen im Naturschutzgebiet „Hohe Sieben“ zwischen Hüde und Lembruch eine illegale Fässer-Entsorgung.
6 von 8
Die Polizei Diepholz sicherte am Samstagmorgen im Naturschutzgebiet „Hohe Sieben“ zwischen Hüde und Lembruch eine illegale Fässer-Entsorgung.
7 von 8
Die Polizei Diepholz sicherte am Samstagmorgen im Naturschutzgebiet „Hohe Sieben“ zwischen Hüde und Lembruch eine illegale Fässer-Entsorgung.
8 von 8
Die Polizei Diepholz sicherte am Samstagmorgen im Naturschutzgebiet „Hohe Sieben“ zwischen Hüde und Lembruch eine illegale Fässer-Entsorgung.

Die Polizei Diepholz sicherte am Samstagmorgen im Naturschutzgebiet „Hohe Sieben“ zwischen Hüde und Lembruch eine illegale Fässer-Entsorgung. In einem Wassergraben entlang der Straße „Zur Hohen Sieben“ in unmittelbarer Nähe des neu erstellten Schilferlebnissteges waren sechs 150 Liter-Fässer und drei 25 Liter-Kanister mit unbekanntem Inhalt entsorgt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

185 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Landkreises Verden sind am Mittwoch und Donnerstag im Hochwasser-Gebiet in Südniedersachsen im Einsatz. In …
Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Angelse - Von Sigi Schritt. Seit wenigen Wochen verfügt die Gemeinde im neuen Rettungszentrum an der Angelser Straße über einen Stabsraum, in dem die …
Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum