Einbruch in Stemshorn

Diebe stehlen Buntmetall und Transporter

+

Stemshorn - Schock für ein Unternehmen in Stemshorn. Einbrecher hatten sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Zutritt zu dem Firmengelände einer Metallverarbeitungsfirma „In der Hüffe“ verschafft.

Dort machten sie nach Angaben der Polizei reiche Beute. Eine Tonne Buntmetall und ein schwarzer Kastenwagen, Modell Renault Traffic, ließen die Diebe mitgehen. Der Schaden liegt bei etwa 37 500 Euro. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei in Diepholz, Telefon 05441/9710, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Organisierter Rucksacktrip: Reisen mit lokalen Veranstaltern

Organisierter Rucksacktrip: Reisen mit lokalen Veranstaltern

Blühende Kerzen und flüssiges Gold: Erntezeit am Bodensee

Blühende Kerzen und flüssiges Gold: Erntezeit am Bodensee

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Meistgelesene Artikel

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

150 Sportler messen sich beim Brokser Volkslauf

150 Sportler messen sich beim Brokser Volkslauf

Erntefest Ströhen: „Unglaublich, was ihr auf die Beine stellt“

Erntefest Ströhen: „Unglaublich, was ihr auf die Beine stellt“

Ein Verletzter nach Auffahrunfall auf der B61 bei Sulingen

Ein Verletzter nach Auffahrunfall auf der B61 bei Sulingen

Kommentare