Christian Nordmann mit 65,26 km/h

Neuer Rekord

+
Christian Nordmann mit neuem Geschwindigkeitsrekord.

Hüde - Gerade erst wurde die 60-Stundenkilometer-Marke geknackt (wir berichteten) und schon gibt es einen neuen Surf-Rekord auf dem Dümmer

Christian Nordmann aus Bissendorf nutzte vergangene Woche den „kleinen Wintereinbruch“, um bei guten sechs bis sieben Windstärken an der Surfeinsatzstelle in Hüde die Geschwindigkeitsmarke auf 65,26 Kilometer pro Stunde hochzuschrauben. Christian gehört am See zu den „Lokalmatadoren“ mit über 30 Jahren Surferfahrung auf dem Dümmer. Schon als Kind wurde er von seinen surfbegeisterten Eltern immer mit zum See genommen. Inzwischen surfen seine Kinder auch schon fleißig mit..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Kommentare