Abenteuer, Musik, Sport und Kreativität

Programm für Ferienspiele steht und vieles mehr

+
Für das Pressefoto durften diese Mädchen und Jungen gemeinsam mit Cordula Lindemann gestern das Programm der Ferienkiste schon einmal präsentieren. Offiziell verteilt werden die Hefte morgen in der Grundschule in Lemförde.

Lemförde - Die schönste Zeit des Jahres rückt näher, die Sommerferien stehen vor der Tür. Und damit wächst bei den Lemförder Kindern auch die Vorfreude auf die Ferienspiele. Morgen erhalten sie das druckfrische Programm der Ferienkiste „Altes Amt Lemförde“.

Die Arbeitsgemeinschaft „Ferienkiste“ freut sich, wieder ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm anbieten zu können. „Wir sind froh, dass auch wieder einige neue dabei sind und freuen uns über das Mitwirken der Volkshochschule mit zwei Nähtagen“, betonte gestern Vorsitzende Cordula Lindemann im Gespräch mit unserer Zeitung.

Auch die Zusammenarbeit mit Anselm Höfelmeier von der Tourist Information Dümmerland sei ergiebig und angenehm gewesen, sagte Lindemann.

„Dank der Unterstützung vieler Veranstalter, Sponsoren und jedes einzelnen Mitgliedes der Arbeitsgemeinschaft gibt es wieder ein buntes Programm mit Sport, Abenteuer, Musik, Kreativität und vielem mehr“, erläutert Lindemann.

Keine Kosten oder Anmeldungen

So richtig los mit dem Programm geht es am Mittwoch, 21. Juni, 14.30 bis 18 Uhr, mit der großen School’s out Party im Bürgerpark. Es gibt Kindertanz mit der Tanzschule Hoppenburg, die Clowns Lille und Lilly mit ihrem Team, Mitmachzirkus, Hüpfburgen, Kinderschminken, Luftballonfiguren und vieles mehr. Mitmachen können alle Kinder. Kosten entstehen dafür nicht und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Speisen und Getränke gibt es gegen einen kleinen Kostenbeitrag, für Eltern wird eine Kaffeetafel angeboten.

Danach geht es Schlag auf Schlag weiter bis zum 1. August, dem zehnten Dümmer-Sandburgen-Bauwettbewerb am großen Badestrand in Lembruch.

Dazwischen liegen Schnuppersurfen, Holzhüttenbau und eine Sternwanderung, um nur einige von den insgesamt 39 Veranstaltungen zu nennen.

Beachparty im Freizeitbad

Nicht fehlen wird auch in diesem Jahr die Beachparty im Freizeitbad Dümmer in Hüde am Donnerstag, 20. Juli, bei kostenlosem Eintritt. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr können Mädchen und Jungen zu der Musik von DJ Jens Hannekum im Wasser tanzen und bei lustigen Spielen Preise gewinnen. Getränke und Eis sind an diesem Tag gratis.

Wie eingangs erwähnt, werden morgen die Programmhefte an den Schulen verteilt und ausgelegt. Diesen können die Kinder entnehmen, welche Veranstaltungen an welchen Tagen sind und wo Anmeldungen zu erfolgen haben, wenn erforderlich. Zudem geben sie Auskunft über die Zahl der Teilnehmer und mögliche Kosten.

„Die Ferienkiste ist ein nicht mehr weg zu denkender Bestandteil des Sommers geworden und die Organisatoren haben wieder ein tolles Sommerferienprogramm auf die Beine gestellt, sodass bestimmt keine Sekunde an Langeweile zu denken ist“, ist Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Scheibe in seinem Grußwort zum Programmheft überzeugt. Zugleich dankt er allen „klugen Köpfen“ und „helfenden Händen“, ohne die ein solch umfangreiches Programm seiner Meinung nach nicht möglich wäre.

hwb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Sommerfest der SPD in Verden 

Sommerfest der SPD in Verden 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Meistgelesene Artikel

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Kommentare