Corona-Pandemie

Landkreis Diepholz: 58 Corona-Infektionen gemeldet

Im Landkreis Diepholz steigen die Infektionszahlen des Coronavirus. Aktuell wurden dem Landkreis am Montag zwölf Neuinfektionen und ein Todesfall gemeldet.

Diepholz – Wie der Landkreis Diepholz in einer Pressemitteilung erklärt, sind der Behörde am Montag, 16. August 2021, zwölf Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Damit sind laut Pressestelle des Kreises aktuell 58 Personen mit dem COVID-19-Virus infiziert. Das entspricht laut dem Dashboard des Robert-Koch-Instituts (RKI) einer 7-Tage-Inzidenz von 20,3.

Kommune:Bestätigte Corona-Fälle:
Samtgemeinde Barnstorf:4
Stadt Bassum:2
Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen:6
Stadt Diepholz:3
Samtgemeinde Siedenburg:4
Gemeinde Stuhr:11
Stadt Sulingen:5
Stadt Syke:14
Stadt Twistringen:3
Gemeinde Wagenfeld1
Gemeinde Weyhe:5

In diesem Zusammenhang meldete der Landkreis am Montag einen weiteren Todesfall. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 62-jährigen Mann, der aus dem nördlichen Landkreis stammen soll. Somit sind im Landkreis Diepholz bisher 109 Personen mit einer bestätigten COVID-19-Infektion verstorben.

Landkreis Diepholz meldet 58 Corona-Infektionen: Derzeit wird ein Patient im Krankenhaus behandelt

In den Kliniken des Landkreises Diepholz wird zurzeit ein Patient mit einem Corona-Verdacht oder einer laborbestätigten Infektion behandelt. Dieser Patient wird nicht intensivmedizinisch versorgt oder beatmet.

Im Landkreis Diepholz gibt es derzeit 58 aktive Coronainfektionen. Am Montag wurden 12 neue Infektionen an den Landkreis gemeldet.

Auch im Land Niedersachsen und Bremen steigen die Inzidenzen weiter kräftig an.

In der Hansestadt Hamburg könnte bald der magische Inzidenzwert von 100* geknackt werden. Da kommt die neue Empfehlung der Ständigen Impfkommission, nun auch alle Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren zu impfen, zum rechten Zeitpunkt.

Laut RKI ist diese Gruppe derzeit besonders gefährdet, da die Kinder und Jugendlichen dem Virus schutzlos ausgeliefert sind. * kreiszeitung.de und 24hamburg.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © PRIVAT

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Achtung: Vollsperrung der B51 ab Montag

Achtung: Vollsperrung der B51 ab Montag

Achtung: Vollsperrung der B51 ab Montag
Diepholz: Radmuttern an Streifenwagen gelöst – Polizei ermittelt

Diepholz: Radmuttern an Streifenwagen gelöst – Polizei ermittelt

Diepholz: Radmuttern an Streifenwagen gelöst – Polizei ermittelt
Barnstorf: Alexander Grimm und Dr. Christina Radons gehen in die Stichwahl

Barnstorf: Alexander Grimm und Dr. Christina Radons gehen in die Stichwahl

Barnstorf: Alexander Grimm und Dr. Christina Radons gehen in die Stichwahl
Landarzt aus Weyhe: Diedrich Heumann besingt Corona und das Impfen

Landarzt aus Weyhe: Diedrich Heumann besingt Corona und das Impfen

Landarzt aus Weyhe: Diedrich Heumann besingt Corona und das Impfen

Kommentare