Wilfried Brüning.

Brüning gibt Eltern Tipps

+
Wilfried Brüning.

Kirchdorf - „Mit fünf habe ich meine Phantasie an Nintendo verkauft“, ist der Vortrag überschrieben, zu dem der Förderverein der Grundschule Kirchdorf für den 30

April einlädt. Zu Gast um 18 Uhr in der Grundschule ist der Detmolder Regisseur („Wege aus der Brüllfalle“) und Autor Wilfried Brüning. Computerspiele TV, soziale Medien begeistern die Kinder: „Wir alle ahnen, dass zu viel Fernsehen, Video- und Computerspiele nicht gut für unsere Kinder sien können. Aber was bedeutet das jetzt konkret?“ Brüning gibt Antworten, erklärt die Auswirkungen der „Faszination Bildschirm“. Und hält deshalb für seine Zuhörer auch viele praktische Beispiele parat, wie Eltern, Lehrer und Erzieher dem Nachwuchs spielerisch deutlich machen können, warum eine Begrenzung der Medienzeit für Kinder und Jugendliche sinnvoll ist. Denn nicht selten geraten Eltern und Kinder heftig aneinander, wenn es genau darum geht festzulegen „Was, wann und wie lange?“. Er liefert starke Argumente für die Begrenzung der Medienzeit, die auch durch die raffiniertesten Verhandlungsstrategien der Kinder nicht entkräftet werden können. Wilfried Brüning erklärt auch die wichtigen Erkenntnisse aus Hirnforschung, die Eltern helfen zu versehen, was die Entwicklung ihrer Kinder fördert – und was nicht. Der Eintritt für den Elternabend mit Diskussion am Donnerstag, 30. April, kostet fünf Euro. Anmeldungen sind unter info.foerdergrukido@web.de erbeten..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Der Werder-Donnerstag

Der Werder-Donnerstag

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Kommentare