Weihnachtsmarkt Rüters Kamp 2015

1 von 36
Seit 20 Jahren ist der Markt auf dem Hof Becker, Rüters Kamp, eine beliebte Anlaufstelle für Gäste aus nah und fern, die sich in ländlich-gemütlichem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten.
2 von 36
Seit 20 Jahren ist der Markt auf dem Hof Becker, Rüters Kamp, eine beliebte Anlaufstelle für Gäste aus nah und fern, die sich in ländlich-gemütlichem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten.
3 von 36
Seit 20 Jahren ist der Markt auf dem Hof Becker, Rüters Kamp, eine beliebte Anlaufstelle für Gäste aus nah und fern, die sich in ländlich-gemütlichem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten.
4 von 36
Seit 20 Jahren ist der Markt auf dem Hof Becker, Rüters Kamp, eine beliebte Anlaufstelle für Gäste aus nah und fern, die sich in ländlich-gemütlichem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten.
5 von 36
Seit 20 Jahren ist der Markt auf dem Hof Becker, Rüters Kamp, eine beliebte Anlaufstelle für Gäste aus nah und fern, die sich in ländlich-gemütlichem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten.
6 von 36
Seit 20 Jahren ist der Markt auf dem Hof Becker, Rüters Kamp, eine beliebte Anlaufstelle für Gäste aus nah und fern, die sich in ländlich-gemütlichem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten.
7 von 36
Seit 20 Jahren ist der Markt auf dem Hof Becker, Rüters Kamp, eine beliebte Anlaufstelle für Gäste aus nah und fern, die sich in ländlich-gemütlichem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten.
8 von 36
Seit 20 Jahren ist der Markt auf dem Hof Becker, Rüters Kamp, eine beliebte Anlaufstelle für Gäste aus nah und fern, die sich in ländlich-gemütlichem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten.

KIRCHDORF. Seit 20 Jahren ist der Markt auf dem Hof Becker, Rüters Kamp, eine beliebte Anlaufstelle für Gäste aus nah und fern, die sich in ländlich-gemütlichem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten.

Nach bewährtem Konzept bot Familie Becker am dritten Adventswochenende Kunsthandwerk, Kinderprogramm und Kulinarisches. Und darüber hinaus Nordmanntannen und Blaufichten von der eigenen Schonung - frisch geschlagen oder als Topfware. mks

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Der dritte Tag der Sommerreise durch den Landkreis stand ganz im Zeichen des Wassers. Unsere Onlinereporter setzten sich am Morgen in Lembruch in …
Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

185 Einsatzkräfte der Feuerwehren des Landkreises Verden sind am Mittwoch und Donnerstag im Hochwasser-Gebiet in Südniedersachsen im Einsatz. In …
Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Angelse - Von Sigi Schritt. Seit wenigen Wochen verfügt die Gemeinde im neuen Rettungszentrum an der Angelser Straße über einen Stabsraum, in dem die …
Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Meistgelesene Artikel

Auszeit auf der Lohne

Auszeit auf der Lohne

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

Wohnhausbrand in Twistringen: Sechsjähriger spielte mit Feuerzeug

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

72-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum