Wehrbleck: Zwei Autos stoßen zusammen

Es gab einen Unfall, aber was ist passiert?

+
Zwei Autos stießen in Wehrbleck zusammen.

Wehrbleck - Mehr Informationen, als dass am Montag zwei Fahrzeuge im Bereich der Kreuzung B214 / Kreisstraße 21 zusammengestoßen sind, kann die Polizei Sulingen auf Nachfrage nicht geben. Aus dem Bericht des Kollegen ist der Unfallhergang nicht ersichtlich, auch nicht, ob jemand – und wie schwer – verletzt ist. Nach bisherigen Informationen stießen die beiden Fahrzeuge gegen 6.35 Uhr am Montag in Höhe der Wehrblecker Kreuzung zusammen. Hinzugerufen wurde die Ortsfeuerwehr Wehrbleck. Bei ihrem Eintreffen waren die beteiligten Personen bereits aus den Autos befreit und an den Rettungsdienst übergeben, somit mussten die Feuerwehrleute unter Leitung von Marius Kellermann nur die ausgelaufenen Betriebsstoffe der Fahrzeuge mit Bindemittel aufnehmen und die Straße von Fahrzeugteilen reinigen.

sis/ne

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

Die Ostseeinseln von Fehmarn bis Usedom

Einheiten der Polizei messen sich in Bremen

Einheiten der Polizei messen sich in Bremen

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Noch nie waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht

Noch nie waren weltweit so viele Menschen auf der Flucht

Meistgelesene Artikel

Auto schleudert gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Auto schleudert gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

Pro und Contra zu Mitfahrerbänken: Das Opfer auf dem Silbertablett?

„Fridays for Future“-Demo: „Klima? – Aussichtsloser als mein Abi“

„Fridays for Future“-Demo: „Klima? – Aussichtsloser als mein Abi“

A1-Anschlussstelle Arsten gesperrt: Arbeiten laufen in vier Abschnitten

A1-Anschlussstelle Arsten gesperrt: Arbeiten laufen in vier Abschnitten

Kommentare