Grundschule Kirchdorf

Neues Logo und neue Homepage zum Schulstart

Mit einer neu gestalteten Homepage und einem neuen Logo startet das neue Schuljahr an der Grundschule Kirchdorf.

Kirchdorf - In das neue Schuljahr startet das Kollegium der Grundschule Kirchdorf unter einem neuen Schullogo: Die bunten Buchstaben, einst als gemeinsame Aktion der Schüler entstanden, um dem doch etwas nüchternen Namen „Grundschule Kirchdorf“ etwas Farbe zu verleihen, durften da nicht fehlen.

Entworfen hat das neue Logo die jetzt in den Ruhestand verabschiedete Lehrerin Barbara Bublitz. Ideen hatten auch die Schüler beigesteuert. Das Motto der Schule („Mit Kopf, Herz und Hand für das Leben stark machen“) sollte sich ebenfalls wiederfinden. Da zum regulären Unterricht auch Integration und Inklusion gehören, habe sie sich für das Dachsymbol entschieden, erklärt Barbara Bublitz. 

„Es erinnert auch daran, dass wir jetzt eine Schule in der Samtgemeinde sind – alle Grundschüler also unter einem Dach.“ Es solle ein Zeichen sein für die Zusammenlegung der Standorte. Die Farben, die genutzt wurden, sollten aus den Wappen der Mitgliedsgemeinden entnommen sein. „Ich wollte zudem eine klare Struktur, eine klare Schrift“, sagt Barbara Bublitz. Und dann sollte das Design sowohl in Farbe, als auch in schwarz-weiß gut lesbar sein.

Das neue Logo ziert jetzt neben den Briefköpfen auch die neue Homepage. Um deren Pflege kümmert sich künftig Lehrer Jan Strauß. Gezeigt werden Nachrichten rund um die Schule, so dass sich alle Eltern informieren können über das Angebot an der Grundschule in Kirchdorf – darunter Arbeitsgemeinschaften, Ganztagsangebote, Mittagessen. Ein Service sind Vordrucke – sogar für Entschuldigungen.

Pausenpläne, Vorhaben, Kollegium, Ausstattung der Räume, Fotos und Berichte über Veranstaltungen sollen alle Interessierten informieren.

Das Kollegium hat ein Jahr an der Ausgestaltung und den Inhalten der Homepage gearbeitet, alle Ideen haben Jana Ohrdes und Jan Strauß verarbeitet und für das Internet aufbereitet.

„Wir wollen besonders auch den neuen Eltern, die unsere Schule noch nicht kennen, eine Möglichkeit geben, uns kennenzulernen“, erklärt Konrektorin Julia Stark. Informieren können sich alle Interessierten auch über die Aktivitäten des Fördervereins der Grundschule.

Der nächste Bericht, der eingestellt wird, wird von der Einschulung der neuen Erstklässler handeln. Die werden nämlich heute, Samstag, begrüßt.

sis

www.schule-kirchdorf.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Meistgelesene Artikel

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Ballon-Fahrer-Festival: Fantastische Aussichten nicht nur in der Luft

Ballon-Fahrer-Festival: Fantastische Aussichten nicht nur in der Luft

55. Dümmerbrand in Hüde: Feuerwerk mit besonderem Charme

55. Dümmerbrand in Hüde: Feuerwerk mit besonderem Charme

Viel Wein – und sehr viel Regen

Viel Wein – und sehr viel Regen

Kommentare