1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Diepholz
  4. Kirchdorf (NI)

Kirchdorf: Vier Damen sind neu im Vorstandsteam

Erstellt:

Von: Sylvia Wendt

Kommentare

Die neuen Vorstandsmitglieder Julia Nachtigall und Lorena Köper (von links) mit König Horst „der Scharfmacher“ Bergmann (links) und Präsident Gerd Harzmeier.
Die neuen Vorstandsmitglieder Julia Nachtigall und Lorena Köper (von links) mit König Horst „der Scharfmacher“ Bergmann (links) und Präsident Gerd Harzmeier. © Schützenverein Kirchdorf

Schützenverein vermeldet Änderungen in der „Chefetage“, angekündigt wird das Schützenfest - gefeiert wird, wie gehabt, an Pfingsten.

Kirchdorf – Mit Veränderungen im Vorstandsteam geht der Schützenverein Kirchdorf in die neue Saison. Über 40 Teilnehmer waren der Einladung zur Jahreshauptversammlung gefolgt und wählten Julia Nachtigall zur neuen stellvertretenden Kassenwartin sowie Lorena Köper als neue stellvertretende Damenleiterin, die damit Carmen Faulde-Mendo ablöst. Der weitere Vorstand um Präsident Gerd Harzmeier wurde fast komplett in den Ämtern bestätigt. Ausnahme: Da Sven Wolter nach 13 Jahren sein Amt als Schießwart niederlegte, wurden Heike Ahlborn und Birgit Nachtigall als neue Schießwarte benannt.

Vor zwei Jahren hieß das Motto im Schützenreich Kirchdorf „Schützenfest fällt aus!“, 2021 folgte die Aktion „#dasletztemalohne“ und in diesem Jahr steht endlich wieder ein Schützenfest auf dem Plan: Das „Gastro Mobil“ als Festwirt mit großem Festzelt und Livemusik sind bestellt. Gefeiert wird an Pfingsten, wie üblich, am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juni, die Schützen treten an beiden Tagen um 13 Uhr am Gasthaus Koopmann an.

Beförderungen ausgesprochen und Mitglieder geehrt

Befördert wurden Reiner Nachtigall zum Major, Oberleutnant sind jetzt Erwin De Strycker und Heiko Plate, Oberfeldwebel Wilhelm Sandmann und Nicole Windhorn, Feldwebel Birgit Fangmann und Saskia Heuer. Unteroffiziere sind Anna Schumacher, Swantje Sandmann, Christoph Sandmann, Susanne Heidorn, Ben-Hinrik Sprick, Wilfried Bückmann, Lea Osterkamp, Irene De Strycker, Lorena Köper und Sandro Sarnow. Für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten die goldene Ehrennadel Ingrid Albers, Ludolf Becker, Dieter Horstmann, Irmtraud Kammann, Uwe Sarnow und Waltraud Wohlers. Die goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten Heinrich Falldorf, Uschi Griewe, Gerd Harzmeier, Frank Hundertmark, Wilfried Kammann und Werner Koch. Die silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft ging an Henrik Albers, Fred Albers, Heino Logemann, Dagmar Logemann, Bärbel Sandmann, Uwe Sprick, Werner Westermann, Vera Westermann und Sigrid Windhorn.   sis /r.

Auch interessant

Kommentare