Seniorin übersieht Auto einer Sulingerin

Unfall mit fünf Verletzten in Kuppendorf

Kirchdorf - Bei einem Unfall sind in Kuppendorf am Montagabend fünf Personen leicht verletzt worden.

Gegen 17 Uhr befuhr eine 82-jährige Kuppendorferin mit ihrem Auto eine Gemeindestraße, teilte die Polizei am Dienstag mit. Mit im Wagen saß auch ein 86-jähriger Beifahrer. Im Einmündungsbereich zur Kreisstraße übersah die Seniorin den Wagen einer 30-jährigen Sulingerin. Die junge Frau war gemeinsam mit zwei Kindern unterwegs.

Bei dem Unfall wurden alle fünf Insassen der Autos verletzt, der Wagen der Sulingerin war nach dem Vorfall nicht mehr fahrbereit.

Über den entstandenen Schaden machte die Polizei keine Angaben.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Mittelalter und Fantasy am Burghof Rethem

Mittelalter und Fantasy am Burghof Rethem

Meistgelesene Artikel

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer tödlich verletzt 

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer tödlich verletzt 

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Kommentare