51-jähriger Wohnmobilfahrer wird schwer verletzt

Kirchdorf - Bei einem Unfall am Sonntag gegen 19.30 Uhr auf der Bundesstraße 61 in Kirchdorf wurde der 51-jähriger Fahrer eines Wohnmobils schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 46-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen vom Tankstellengelände auf die B61 und übersah dabei ein von links kommendes Wohnmobil. Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurde der 51-jährige Fahrer des Wohnmobils schwer verletzt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Meistgelesene Artikel

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Kommentare