Täter erbeuten in Kirchdorf Kettensäge und Holzspalter

Einbrecher dringen in Scheune ein

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Kirchdorf - Zu einem Einbruch in eine Scheune am Moorweg in Kirchdorf kam es am Dienstag im Zeitraum zwischen 10.30 und 14.30 Uhr, teilte am Mittwoch ein Sprecher der Polizei in Sulingen mit.

„Unbekannte Täter öffneten gewaltsam das Tor zur Scheune und stahlen aus dem Gebäude eine Kettensäge sowie einen elektrischen Holzspalter. Nach bisherigen Ermittlungen kann davon ausgegangen werden, dass das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde.“ Die Polizei bittet Zeugen, die im genannten Zeitraum im Bereich des Tatortes Verdächtiges beobachtet haben, sich mit der Polizeistation Kirchdorf (Tel. 04273/8105) oder dem Polizeikommissariat Sulingen (Tel. 04271/9490) in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema:

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Ferrari-Star Vettel triumphiert beim WM-Auftakt

Ferrari-Star Vettel triumphiert beim WM-Auftakt

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Sattelzug blockiert Lange Straße

Sattelzug blockiert Lange Straße

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare