Mehrere Einsätze halten Kameraden auf Trab

Sturmschäden in der Samtgemeinde Kirchdorf

Sturmschaden in Scharringhausen: Ein Baum stürzte auf eine Scheune.

Kirchdorf - Etliche Sturm bedingte Einsätze hatten die Einsatzkräften der Ortsfeuerwehren in der Samtgemeinde Kirchdorf zu absolvieren. Um 12.35 Uhr rückten acht Kameraden der Ortsfeuerwehr Freistatt aus: Im Bereich Wehr-bleck musste ein Baum, der auf die Bundesstraße 214 gestürzt war, beseitigt werden.

Der Einsatz war noch nicht beendet, da erfolgte um 12.45 die nächste Alarmierung. Im Zeitraum bis 14.45 Uhr gab es 14 Folgeeinsätze der Ortsfeuerwehr Freistatt in den Bereichen Spreckelshorst, Heimstatt, Deckertstraße, Wiechernstraße und Rudolf-Hardt Straße.

Um 13.30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Barenburg alarmiert: Gemeldet war ein umgestürzter Baum auf dem Schlaher Damm. Eine gute Stunde brauchten die sechs Kameraden, um die Schäden zu beseitigen.

Sturmschaden auf dem Schlaher Damm in Barenburg.

Um 14.10 Uhr galt die Alarmierung der Ortsfeuerwehr Varrel. Die Lage: Zwei umgestürzte Bäume im Bereich Barenburger Bahnhof sowie in Schäkeln. Zehn Kameraden rückten aus, waren bis 14.55 Uhr im Einsatz. Und wurden um 15.57 Uhr erneut zum Einsatz gerufen: Ein Baum drohte, auf die Landesstraße 347 zu fallen. Zehn Kameraden waren hier bis etwa 16.30 Uhr beschäftigt.

13 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Scharringhausen rückten um 13.40 Uhr aus: Ein Baum war auf eine Scheune gestürzt. Dieser Einsatz dauerte bis etwa 14.30 Uhr an. sis / ne

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Herren des Geburtstagsclubs holen guten Geist aus Äpfeln

Herren des Geburtstagsclubs holen guten Geist aus Äpfeln

Unfallflucht nach Kollision zweier Autos in Gessel

Unfallflucht nach Kollision zweier Autos in Gessel

Der neue Fantasyroman von Ireene Schaufuß: Fernweh inklusive

Der neue Fantasyroman von Ireene Schaufuß: Fernweh inklusive

Torben Kuhlmann präsentiert seine Illustrationen in Hannover

Torben Kuhlmann präsentiert seine Illustrationen in Hannover

Kommentare