Silvia Henke ist die neue Vorsitzende

Neuwahlen und Verabschiedungen im Förderverein (v.l.): Silvia Henke, Katja Witte, Ariane Meyer, Bianca Rethorn-Pohl, Martina Thielemann, Alexandra Lübber, Birgit Renzelmann, Katrin Westhoff und Ivonne Verbarg. Es fehlen Bianca Oerding und Katja Heller.

Kirchdorf - Neuwahlen und die Verabschiedung der ehemaligen Vorstandsmitglieder standen im Mittelpunkt der jüngsten Versammlung des Fördervereins der Grundschule Kirchdorf.

Verabschiedet wurden die bisherige Vorsitzende Bianca Rethorn-Pohl, die zweite Vorsitzende Monika Langhorst, die Kassenwartin Alexandra Lübber und die Kassenprüferin Katja Witte. Zur neuen Vorsitzenden gewählt wurde Silvia Henke, ihre Stellverteterinnen sind Bianca Oerding und Ariane Meyer. Neue Kassen-wartin ist Katja Heller, die Kasse prüft Ivonne Verbarg, Schriftführerin bleibt Martina Thielemann.

Beim Rückblick auf die Aktionen im Schuljahr 2015 / 2016, darunter die finanzielle Unterstützung für „Kochen mit den Landfrauen“ und für Flüchtlingsfamilien, ragten besonders die Lesung mit Torben Kuhlmann „Lindberg – die abenteuerliche Reise einer fliegenden Maus“ sowie die Projektwoche „Trommelzauber“ der ganzen Schule heraus.

Für das laufende Schuljahr will man sich erneut um eine Lesung mit Torben Kuhlmann an der Grundschule Kirchdorf bemühen, je ein Sport- und ein Musiktag stehen auf der Wunschliste, ein Flohmarkt „Kinder für Kinder“ sowie das „Kochen mit den Landfrauen“. Für Freitag, 2. Dezember, ist nach Angaben des Fördervereins ein „Tag der offenen Tür“ mit Einweihung der neuen Mensa geplant. Hier werde der Förderverein die Bewirtung übernehmen.

Mehr zum Thema:

Kulinarische Tour im Londoner East End

Kulinarische Tour im Londoner East End

Einsam im indischen Himalaya - Schluchtenwanderung in Ladakh

Einsam im indischen Himalaya - Schluchtenwanderung in Ladakh

Parlament debattiert über Trump-Besuch in Großbritannien

Parlament debattiert über Trump-Besuch in Großbritannien

Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Meistgelesene Artikel

Spielmannszugtreffen in Kirchdorf: „Lasst uns Musik machen“

Spielmannszugtreffen in Kirchdorf: „Lasst uns Musik machen“

Pirat, Biene und Spiderman feiern eine große Party

Pirat, Biene und Spiderman feiern eine große Party

Viehtransporter in Bruchhausen-Vilsen verunglückt - Straße gesperrt

Viehtransporter in Bruchhausen-Vilsen verunglückt - Straße gesperrt

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Mundgemachter Pop trifft auf Donald Trump

Kommentare