Seniorennachmittag, Jubiläum, Erntefest, Gottesdienst und Info-Meile

In Wehrbleck wird gefeiert

+
Markus Kellermann, Leiter des Arbeitskreises Dorfgeschichte (r.) und Joachim Anton von der Druckerei Plenge in Sulingen präsentieren den druckfrischen neuen Band der Chronik der Gemeinde, den gibt es ab Freitag zum Preis von 28 Euro.

Wehrbleck - Die Aufregung steigt, die Planungen sind längst abgeschlossen: Die Gemeinde Wehrbleck freut sich auf viel Besuch am Wochenende. 725 Jahre – das bietet Anlass zur fröhlichen Feier.

In das dreitägige Fest starten die Wehrblecker mit dem Seniorennachmittag am Freitag, 25. September, um 15 Uhr. Eingeladen sind alle Senioren aus den Gemeinden Wehrbleck und Varrel. Die örtlichen „Tanzmäuse“ haben einen Auftritt angekündigt. Nach einer Umbaupause beginnt um 19.30 Uhr der offizielle Festakt. Zu dem sind neben Ehrengästen auch die Bürger Wehrblecks eingeladen. Als Festredner wird Ulf Thiele erwartet, niedersächsischer CDU-Generalsekretär. Nach dem offiziellen Programm ist die Tanzfläche freigegeben.

Der Samstag, 26. September, steht im Zeichen des traditionellen Erntefestes. Wie üblich treffen sich die Erntewagen um 13 Uhr am alten Bahnhof, um von hier aus zur Fahrt durch den Ort zu starten. Anders als sonst, werden die geschmückten Wagen zum Festplatz gefahren und dort präsentiert. Zum Festprogramm ab etwa 15.30 Uhr gehören das Erntegedicht, die Wahl der neuen Erntekönigin und der „Tanz unter der Erntekrone“.

Die Ortsdurchfahrt der Kreisstraße 21 in Wehr-bleck bis zur Einfahrt auf die Bundesstraße 214 wird von Samstag, 26. September, um 8 Uhr bis zum Sonntag, 27. September, 20 Uhr gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Für Sonntag, 27. September, wird um 10 Uhr, zum Gottesdienst im Grünen eingeladen. Pastor Norbert Preibusch erwartet die Gemeindeglieder des Kirchspiels Varrel im Festbereich. Die musikalische Ausgestaltung übernehmen der Posaunenchor Varrel und der Kirchenchor. Nach dem Gottesdienst wird zum musikalischen Frühschoppen mit „Willis Dorfmusik“ eingeladen. Die Tanz-Kids und der Jugend-Feuerwehr-Spielmannszuges Wehrbleck haben Auftritte angekündigt und die Gäste können sich beim Bummel über die Festmeile informieren: Über Bilder, die es nicht in den neuen Band der Chronik geschafft haben, am Kindermobil der Kreisjugendfeuerwehr, am Jägermobil der Kreisjägerschaft, über Tourismusziele bei Tourismusbeauftragtem Rolf Hedemann. Eisenschmuck und Gärtnerkunst werden präsentiert, Oldtimer und Trecker ausgestellt. Hochwertige Preise werden als Gewinne in der Tombola angekündigt: Hauptpreise sind Hubschrauberrundflüge und eine dreitägige Berlin-Reise.

sis

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Platz eins für „Lloyd“

Platz eins für „Lloyd“

Nach Straftat traumatisiert

Nach Straftat traumatisiert

Kommentare