Vollsperrung für Bergung am Samstag

Sattelzug kippt bei Unfall auf B 214 in Freistatt um

Der Sattelzug geriet von der Fahrbahn in den aufgeweichten Seitenraum und kippte auf die Seite.
+
Der Sattelzug geriet von der Fahrbahn in den aufgeweichten Seitenraum und kippte auf die Seite.

Freistatt – Ein Sattelzug kippte am Donnerstagmorgen gegen 6.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 214 in Freistatt auf die Seite.

„Der 69-jährige Fahrer aus Syke war mit seinem Gespann von Diepholz kommend in Richtung Sulingen unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn in den aufgeweichten Seitenraum abkam“, teilt Pressesprecher Thomas Gissing von der Polizeiinspektion Diepholz mit. „Hier verlor der Mann die Kontrolle über den mit Antirutschmatten voll beladenen Lkw, das Gespann kippte auf die Seite. Glücklicherweise blieb der Fahrer bei dem Unfall unverletzt.“ Die Schadenshöhe könne noch nicht beziffert werden, „dürfte aber im fünfstelligen Bereich liegen.“

Laut Thomas Gissing plant die Firma, der das Fahrzeug gehört, zunächst die Ladung aus dem Auflieger zu holen – die aufwendige Bergung des Sattelzuges werde am Sonnabend erfolgen, „dafür ist dann eine kurzzeitige Vollsperrung der Bundesstraße in dem Bereich erforderlich.“ In welchem Zeitraum genau die erfolgt, werde sich wohl erst im Laufe des Freitags entscheiden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Das wird wohl teuer: 20-Jähriger baut Unfall – ohne Lappen und Versicherung

Das wird wohl teuer: 20-Jähriger baut Unfall – ohne Lappen und Versicherung

Das wird wohl teuer: 20-Jähriger baut Unfall – ohne Lappen und Versicherung
Plötzlich ist die Haustür weg: Mieter fühlt sich aus Haus heraus gemobbt

Plötzlich ist die Haustür weg: Mieter fühlt sich aus Haus heraus gemobbt

Plötzlich ist die Haustür weg: Mieter fühlt sich aus Haus heraus gemobbt
65-jähriger Mann ertrinkt im Weyher Wieltsee

65-jähriger Mann ertrinkt im Weyher Wieltsee

65-jähriger Mann ertrinkt im Weyher Wieltsee
Kaputte Autoscheibe: Zeugen entlasten Hunderetter Rüdiger Weber

Kaputte Autoscheibe: Zeugen entlasten Hunderetter Rüdiger Weber

Kaputte Autoscheibe: Zeugen entlasten Hunderetter Rüdiger Weber

Kommentare