Aus den Richtungen Freistatt, Sulingen und Kuppendorf nach Kirchdorf

Buspendelverkehr zum Markt

+
Freunde treffen auf dem Herbstmarkt– das tun viele Besucher. Drei Bustouren bringen die Gäste am Samstag, 7. November, nach Kirchdorf.

Kirchdorf - Wie nach Kirchdorf zum Herbstmarkt kommen, wenn man nicht selbst fahren möchte oder kann? Die Gemeinde Kirchdorf bietet auch in diesem Jahr wieder einen Buspendeldienst an für den ersten Markttag, Samstag, 7. November. Für die Busfahrten wird in diesem Jahr ein geringes Fahrgeld nach dem VBN-Tarif berechnet, heißt es in der Pressemitteilung der Gemeinde.

Von Freistatt aus nach Kirchdorf geht es los am Verwaltungsgebäude mit weiteren Haltestellen in Wehrbleck (Filgedamm), Dörrieloh (Eichenhain), Holzhausen (Niemeyer/L349) und Bahrenborstel (Krome) zur Haltestelle im Bereich an der Bahrenborsteler Straße/ehemals Röhrkasten/Jibi. Tour 1 beginnt um 18.30 Uhr, die weiteren Haltestellen werden um 18.34 Uhr (Wehrbleck), 18.42 Uhr (Dörrieloh), 18.57 Uhr (Holzhausen) und 19.01 Uhr (Bahrenborstel) erreicht. Ankunft in Kirchdorf ist um 19.04 Uhr.

Tour zwei beginnt um 19.45 Uhr in Freistatt, weitere Halte werden um 19.49 Uhr (Wehrbleck), 19.57 Uhr (Dörrieloh), 20.12 Uhr (Holzhausen) und 20.16 Uhr (Bahrenborstel) eingelegt. Der Bus erreicht Kirchdorf um 20.19 Uhr. Tour drei startet um 21 Uhr in Freistatt, weitere Halte sind um 21.04 Uhr (Wehrbleck), 21.12 Uhr (Dörrieloh), 21.27 Uhr (Holzhausen) und 21.31 Uhr (Bahrenborstel) sowie in Kirchdorf um 21.34 Uhr.

Für den Heimweg stehen drei Optionen zur Verfügung: Tour eins um 1.45 Uhr, Tour zwei um 3 Uhr und Tour drei um 4.15 Uhr ab Kirchdorf in umgekehrter Reihenfolge nach Freistatt, also über Bahrenborstel, Holzhausen, Dörrieloh und Wehrbleck.

Der Busverkehr zwischen Sulingen und Kirchdorf sammelt Herbstmarktbesucher am ZOB in Sulingen ein, in Barenburg (Im Flecken/K 19), in Varrel (Hohe Straße/Kirche) sowie in Scharringhausen (Feuerwehr). Bus eins startet um 18.30 Uhr in Sulingen und hält um 18.30 Uhr in Barenburg, um 18.45 Uhr in Varrel, um 18.55 Uhr in Scharringhausen und erreicht Kirchdorf um 19 Uhr. Bus zwei fährt um 19.30 Uhr in Sulingen los, hält um 19.39 Uhr in Barenburg, um 19.45 Uhr in Varrel sowie um 19.55 Uhr in Scharringhausen, erreicht Kirchdorf um 20 Uhr. Bus drei startet in Sulingen um 20.30 Uhr. Weitere Halte sind um 20.39 Uhr in Barenburg, um 20.45 Uhr in Varrel, um 20.55 Uhr in Scharringhausen sowie um 21 Uhr in Kirchdorf. Rückfahrten, in umgekehrter Reihenfolge der Haltestellen, erfolgen um 2 Uhr, um 3 Uhr sowie um 4 Uhr.

Aus Kuppendorf wird ebenfalls ein Pendelverkehr eingerichtet: Tour eins startet um 19.47 Uhr an der Haltestelle Kuppendorf/Ort, weitere Haltestellen sind um 19.49 Uhr in Kuppendorf/Post sowie um 19.51 Uhr in Heerde. Der Bus erreicht Kirchdorf um 19.55 Uhr. Ein zweiter Bus startet um 20.47 Uhr, hält um 20.49 Uhr und 20.51 Uhr an den Haltestellen und erreicht Kirchdorf um 20.55 Uhr. Rückfahrten sind für 2 Uhr, 3 Uhr und 4 Uhr eingeplant.

sis

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Onigiri: die japanische Pausenstulle für unterwegs

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Große Resonanz auf den Infotag der Kreismusikschule

Kommentare