Neuzugänge im Messe-Team von Samtgemeinde Kirchdorf und Partnern

Flagge zeigen in Bremen

+
Für die Region werben in Bremen bei der „HanseLife“ die Kirchdorfer Spargelbotschafterin Andrea Niemeyer, Silke Stöver vom „Café Klönschnack“, Rolf Hedemann als „Heideschäfer Artur“, Astrid Unger von „Baumann’s Hof“ und die Kirchdorfer Spargelkönigin Sina Willert (von links).

Kirchdorf/Bremen - Für die Samtgemeinde Kirchdorf und die „DümmerWeserLand Touristik“ ist Bremen ein wichtiger Ort, um für die Region Flagge zu zeigen

Aktuell rührt – noch bis zum 20. September – ein Team aus Gastronomie- und Freizeitwirtschaft dort auf der neuntägigen Erlebnis- und Verbrauchermesse „HanseLife“ die Werbetrommel: „Dieses Jahr zum ersten Mal dabei ist Astrid Unger, die vor kurzem mit ihrem Lebensgefährten das Hotel ‚Baumann’s Hof‘ in Kirchdorf übernommen hat“, berichtet Rolf Hedemann, Tourismusbeauftragter der Samtgemeinde Kirchdorf. „Schon viel länger im Geschäft ist Silke Stöver, die vor fast zwanzig Jahren ihr ‚Café Klönschnack‘ in Kirchdorf gründete, seit dem häufig im Messeteam anzutreffen ist, aber auf der ‚HanseLife‘ zum ersten Mal für die Region und ihr Haus wirbt. Das Interesse der heimischen Gastgeber ist sehr groß, sich zu zeigen. Im neunten Jahr organisiere ich hier diesen Gemeinschaftsauftritt und hatte noch nie Probleme, Mitmacher zu finden“, freut sich Hedemann, der als „Heideschäfer Arthur“ zusammen mit den weiteren Sympathieträgern der Samtgemeinde Kirchdorf, den beiden Kirchdorfer Spargelbotschafterinnen Andrea Niemeyer und Jennifer Dittmaier sowie der Kirchdorfer Spargelkönigin Sina Willert, die Marketingaktivitäten flankiert. „Und da die „HanseLife“ mit ihren etwa 750 Ausstellern traditionell sehr gut besucht ist, bleibt für alle immer noch genug zu tun.“.

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare