1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Diepholz
  4. Kirchdorf (NI)

Neue Gesichter im Vorstand der Schützen

Erstellt:

Von: Sylvia Wendt

Kommentare

Der neue Vorstand (stehend, von links): Vizekönig Dennis Albers, Alexander Stumpe, Dennis Kemmann, Elke Schumacher, Kathrin Niemeyer, Birgit Wantjer , Verena Vogt, Jörg Niemeyer, Reiner Wantjer und Ute Grübmeyer. Sitzend, von links, Reinhard Buschhorn, Vanessa Rohlfs, Rainer Wiegmann, Kerstin Niemeyer und Kay Stöver.
Der neue Vorstand (stehend, von links): Vizekönig Dennis Albers, Alexander Stumpe, Dennis Kemmann, Elke Schumacher, Kathrin Niemeyer, Birgit Wantjer , Verena Vogt, Jörg Niemeyer, Reiner Wantjer und Ute Grübmeyer. Sitzend, von links, Reinhard Buschhorn, Vanessa Rohlfs, Rainer Wiegmann, Kerstin Niemeyer und Kay Stöver. © Ute Grübmeyer

Bahrenborstel: Wahlen und ein Dank an die Mitglieder

Bahrenborstel – Nur wenige schießsportliche Wettbewerbe. kein traditionelles Schützenfest, sondern nur ein kleiner Ersatz. Da die Könige weiterregierten, weil ja auch kein Königsschießen durchgeführt werden konnte, wurden die Königsscheiben um die jeweiligen Jahre ergänzt – und da kaum Ausgaben anfielen, gab es auch kaum Kontenbewegungen (darunter erfreulicherweise aber ein Zuschuss der Gemeinde): Alles war anders während der Pandemie – auch im Schützenverein Bahrenborstel, wie bei der Jahreshauptversammlung deutlich wurde.

Präsident Rainer Wiegmann dankte allen Mitgliedern, Vorstandskollegen sowie Helfern und Gönnern, ebenso den Königspaaren und den Ehrendamen.

Neu in den Reihen begrüßt wurden Thabea Hespenheide und Lion Kemmann. Aktuell zählt der Schützenverein 381 Mitglieder. Bei den Vorstandswahlen wurde Präsident Rainer Wiegmann im Amt bestätigt, ebenso sein Stellvertreter Mario Verbarg, Schriftführerin Anke Renzelmann mit ihren Stellvertretern Elke Schumacher, Sabine Brokate und Karsten Rohlfs, Kassenwartin Birgit Wantjer. Ihre neue Stellvertreterin ist Vanessa Rohlfs, die das Amt von Wilfried Meier übernimmt. Präsident Rainer Wiegmann dankte Meier für jahrelange Vorstandsarbeit. Schießsportleiter bleibt Kay Stöver mit seinen Stellvertretern Andreas Renzelmann, Jörg Niemeyer, Reiner Wantjer, Kerstin Nuttelmann und Kathrin Niemeyer.

Das Team ergänzt als neue Schießwartin Verena Vogt. Kommandeur bleibt Richard Stöver, seine Stellvertreter Reinhard Buschhorn und Alexander Stumpe. Jugendschießwart bleibt Jörg Niemeyer, sein Stellvertreter Dustin Arff. Spiess bleibt Dennis Kemmann und Pressewartin Ute Grübmeyer. Kassenprüfer sind Marvin Renzelmann und Daniela Sandmann. Die Wahlen erfolgten einstimmig. Bürgermeister Matthias Stelloh gratulierte allen zur Wahl und lobte: „Ich bewundere, dass wir unser Vereinsleben weitergeführt haben, trotz der unruhigen Zeiten.“

Ehrungen langjähriger Mitglieder aus mehreren Jahren wurden im Schützenverein Bahrenborstel nachgeholt: 25 Jahre: Steffen Grübmeyer, Franziska Plenge, Lutz Stühring, Angelika Albers, Eckhard Albers, Heinrich Buschhorn, Petra Buschhorn, Marlies Ertl, Maik Förthmann, Marcel Förthmann, Mariechen Horstmann, August Hustedt, Elsbeth Hustedt, Gisela Lüdecke, Renate Meier, Wilfried Meier, Monika Neumann, Hanna Rethorn, Birgit Schmidt, Angela Strathmann, Heidi Vogt und Ulrich Vogt. 40 Jahre: Hartmut Albers, Jürgen Albers, Bernd Borstel, Andreas Erler, Bernd Förthmann, Mario Köper, Jörg Niemeyer, Andreas Renzelmann, Bernd Schwenker, Stefan Stöver, Jörg Wiegmann und Karin Hespenheide. 50 Jahre: Heinz Pohl, Reinhard Thielemann. 60 Jahre: Heinz Kruse, Fritz Nordbrink und Egon Plenge.   sis

Auch interessant

Kommentare