SV Heerde bittet zur Sportveranstaltung in die Heide

Neuauflage: Lauftreff für den 5. Mai geplant

Ehrungen: Dieter Müller, Erich Seeger, Heinrich Fangmann, Karl-Heinz Ahrens, Vorsitzende Kerstin Vallan-Sprick, 2. Vorsitzender Bernd Hespos und Helmut Stelloh (von links).

Heerde - Im zurückliegenden Jahr war wie gewohnt das Sportwochenende die Hauptveranstaltung des SV Heerde. Neben einem Fußball- und Schlagballspiel wurde in spaßigen Aufgaben auch das „Heideabitur“ abgenommen und das 60-jährige Bestehen des Vereins gefeiert.

Dieses Jahr wird am Sonntag, 5. Mai, um 9.30 Uhr der 4. Lauf- und Nordic-Walkingtreff durch die Kuppendorfer Heide stattfinden. Die Planungen unter der Regie der Spartenleiterin Irmtraud Klußmann laufen bereits. Vorsitzende Kerstin Vallan-Sprick begrüßte neben Mitgliedern besonders die Ehrenvorsitzenden Adolf Fröhlich und Rolf Lohmann und Ehrengäste.

Als neues Ehrenmitglied wurde Heinrich Fangmann in den Reihen begrüßt. Für 50 jährige Mitgliedschaft wurden Erich Seeger, Dieter Müller, Karl-Heinz Ahrens, Helmut Stelloh und in Abwesenheit Manfred Köper, Udo Meyer und Heinrich Falldorf geehrt. Die Überprüfung der von Beate Plenge verwalteten Finanzen führte zu keinen Beanstandungen. Im kommenden Jahr sind Thorsten Klußmann und Dieter Müller für die Kassenprüfung zuständig. Aktuell hat der Verein zusammen mit Kindern und Jugendlichen 264 Mitglieder. Neuer Vereinsmeister im Tischtennis ist Dieter Bender vor Helko Krickemann, im Doppel siegten Carsten Drafz und Otto Nordholz. Aufgrund von anhaltenden Terminüberschneidungen beschloss die Versammlung einstimmig, die Jahreshauptversammlung künftig am dritten Samstag im Januar abzuhalten. Die nächste Versammlung findet somit am 18. Januar 2020 statt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Oldtimer nur noch Müll? Behörde droht dem Besitzer mit Verschrottung

Oldtimer nur noch Müll? Behörde droht dem Besitzer mit Verschrottung

Oldtimer nur noch Müll? Behörde droht dem Besitzer mit Verschrottung
Mit Sicherheitsdienst

Mit Sicherheitsdienst

Mit Sicherheitsdienst
Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus

Feuerwehrfrauen Beverstedt bringen 2022 wieder Kalender raus
Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Blitzer im Landkreis Diepholz: Dies sind die aktuellen Standorte

Kommentare