Musikalische „Fete im Kirchgarten“ am 27. August

+

Kirchdorf - Es ist ein Konzert, das im Veranstaltungskalender des KulturKunstForums (KKF) Kirchdorf nicht wegzudenken ist: Zum sechsten Mal steigt daher die „Fete im Kirchgarten“ mit Gerd Langwald, Pete Haywood und Siggi Lohmeyer, kurz „GPS“.

Die Vollblutmusiker werden am Samstag, 27. August, um 20 Uhr unter den alten Bäumen neben der Kirche spielen – natürlich live. Die drei Musiker werden unterstützt von einigen musikalischen Freunden. Die Mitglieder und Helfer des KKF Kirchdorf „werden sich bemühen, an die Superabende der vergangenen Jahre anzuknüpfen und erneut ein perfektes Fest zu organisieren“, heißt es in der Pressemitteilung. 

Ab 19.30 Uhr werde gegrillt, so dass rechtzeitig vor Konzertbeginn gegessen werden könne. Neu im Angebot (neben Grillgut, Salaten und Getränken) sind Softeis und eine Cocktailbar. Sollte das Wetter zu ungemütlich sein, wird die Fete in die Nachbarschaft der Kirche verlegt: in die für das Fest geräumte und hergerichtete Lagerhalle der Zimmerei Stefan Sprick (Brinkstraße 19).

Mehr zum Thema:

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Was für eine Show – „einfach Wahnsinn!“

Was für eine Show – „einfach Wahnsinn!“

Fußgängerbrücke am Bahnhof verschwindet über Nacht

Fußgängerbrücke am Bahnhof verschwindet über Nacht

Sechs Unfälle auf glatten Straßen

Sechs Unfälle auf glatten Straßen

Streit nach Baumfällaktion in Heiligenloh: Nordmann soll zurücktreten

Streit nach Baumfällaktion in Heiligenloh: Nordmann soll zurücktreten

Kommentare