Flammen wurden schnell erstickt

Mülltonnenbrand in Freistatt

Eine Tonne mit Müll brannte in Freistatt.
+
Eine Tonne mit Müll brannte in Freistatt.

Freistatt- Die Ortsfeuerwehr Freistatt wurde am Dienstag um 17.25 Uhr alarmiert: „An der Von-Lepel-Straße brannte an einem Gebäude eine Tonne mit Müll“, teilt Feuerwehrpressesprecher Nils Enders mit. „Mit Kleinlöschgerät wurden die Flammen schnell erstickt – der Anrufer, der den Brand meldete, hatte die Tonne schon vom Gebäude weggezogen.“ Der Einsatz der neun Kräfte habe circa 35 Minuten gedauert, „die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Auto überschlägt sich bei Maasen

Auto überschlägt sich bei Maasen

Auto überschlägt sich bei Maasen
Gericht: Linie 8 von Bremen nach Weyhe darf ausgebaut werden

Gericht: Linie 8 von Bremen nach Weyhe darf ausgebaut werden

Gericht: Linie 8 von Bremen nach Weyhe darf ausgebaut werden
Groß Ringmar muss Personal nachweisen

Groß Ringmar muss Personal nachweisen

Groß Ringmar muss Personal nachweisen
Neue Anlaufstelle für Motorradbegeisterte

Neue Anlaufstelle für Motorradbegeisterte

Neue Anlaufstelle für Motorradbegeisterte

Kommentare