Klassentreffen mehrerer Jahrgänge / Lebhafte Gespräche

Abschlussschüler in Wehrbleck

+
Zahlreiche Teilnehmer des Klassentreffens von Abschlussschülern der Volksschule Wehrbleck.

Wehrbleck - Es gab Zeiten, da sind alle Kinder in Wehrbleck gemeinsam in eine Schule gegangen – in eine Klasse. Die Zeiten der einklassigen Volksschule allerdings sind lange bereits vorbei, doch die Erinnerungen sind bei vielen Abschlussschülern noch präsent. Die Schüler der Abschluss-Jahrgänge 1951, 1952 und 1953 haben sich bereits öfters getroffen, haben ein regelmäßiges Klassentreffen fest vereinbart. Und nun weitere Jahrgänge einfach dazugebeten.

Der Jahrgang 1954, dem auch Margret Henke angehört, war nun erstmals Gast der Veranstaltung im Gasthaus Lüdemann. Christa Nordmann gehört zu den Absolventen der früheren Jahrgänge und erklärt, warum man sich mittlerweile jährlich trifft. 1987 hatte man vereinbart, sich alle fünf Jahre wiederzusehen, ab 2012 sollte es jährlich sein, denn: Man werde ja nicht jünger. „Viele sind bereits verstorben“, sagt Christa Nordmann, man sei ja meist schon um oder über 80 Jahre alt. Leider würde mittlerweile manch ehemalige Mitschüler, der nicht mehr in der Region heimisch sei, die Reisestrapazen nicht mehr absolvieren können, bedauert Nordmann. 61 Teilnehmer kamen jetzt dennoch in Wehrbleck zusammen. Lebhafte Gespräche kennzeichneten das Treffen, fröhliche Wiedererkennung der Schüler, die heute in Bremen, Wilhelmshaven, Geldern, Marl, Hamburg und im Landkreis Diepholz verstreut wohnhaft sind. Auf dem Programm steht immer auch ein Ausflug – die Feuerwehrtechnische Zentrale in Wehrbleck war in diesem Jahr das Ziel. Und weil die Themen so gar nicht ausgehen, steht der Termin für das nächste Klassentreffen fest: Freitag, 13. September 2016.

sis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Meistgelesene Artikel

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Dauertennis: Live-Stream vom Weltrekordversuch 

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Hochwasser: 130 Feuerwehrkräfte im Pumpeinsatz

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Aufbruch am Morgen: Landkreis-Feuerwehren helfen in Heersum

Paddeln und Genießen auf der Lohne

Paddeln und Genießen auf der Lohne

Kommentare