Barenburger Boßler: vier Wurf auf der Kurvenstrecke

Kirsten Job sichert sich Käthe-Lübben-Plakette

Siegerehrung der Barenburger Boßler: Helga Heuer, Kirstin Job, Dennis Brahde und Carsten Schröder (von links).
+
Siegerehrung der Barenburger Boßler: Helga Heuer, Kirstin Job, Dennis Brahde und Carsten Schröder (von links).

Barenburg – Wettkampftag war beim Boßelverein „Bliev drup“ Barenburg angesagt und die stellvertretende Vorsitzende Helga Heuer freute sich, wieder einmal zahlreiche Boßlerinnen und Boßler auf dem Boßelplatz am Renzeler Weg begrüßen zu können.

Zum 34. Mal wurde unter allen Damen des Vereins um die von Käthe Lübben gestiftete Jubiläumsplakette geboßelt. Bei den Herren ging es zum 43. Mal um die Altersplakette, um die alle über 40 Jahre alten Mitglieder der Männerriege zum Wettkampf antraten sowie zum 19. Mal um den von Matthias Emker gestifteten Pokal für die bis Vierzigjährigen („BiVi“).

Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren hatte jeder Teilnehmer vier Wurf auf der Kurvenstrecke zu absolvieren. Die besten drei Würfe kamen in die Wertung.

Im Wettkampf der Damen gingen acht Boßlerinnen an den Start. Beste Boßlerin und damit Gewinnerin der Käthe Lübben-Plakette wurde Kirstin Job mit 243 Metern. Knapp geschlagen auf Platz zwei folgte Brigitte Sittnick mit 242 Metern, Platz drei belegte Ulla Nöhre mit 209 Metern. Am Wettkampf der Herren um den Alterspokal nahmen neun Boßler teil. Hier siegte Carsten Schröder mit einer Gesamtweite von 342 Metern. Auf den Plätzen folgten Matthias Emker mit 310 Metern und Helmut Kammacher mit 306 Metern.

Den „BiVi“-Pokal sicherte sich Pokalverteidiger Dennis Brahde mit einer Gesamtweite von 361 Metern. Die Siegerehrungen nahm Helga Heuer vor.   sis/r.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Einbruch: 90-Jährige schläft während der Tat vor dem Fernseher

Einbruch: 90-Jährige schläft während der Tat vor dem Fernseher

Einbruch: 90-Jährige schläft während der Tat vor dem Fernseher
Küchenbrand im Wohnblock an der Berliner Straße in Syke

Küchenbrand im Wohnblock an der Berliner Straße in Syke

Küchenbrand im Wohnblock an der Berliner Straße in Syke
Drei Schließungen in der Diepholzer Innenstadt

Drei Schließungen in der Diepholzer Innenstadt

Drei Schließungen in der Diepholzer Innenstadt
Schleifstaub gerät frühmorgens in Brand

Schleifstaub gerät frühmorgens in Brand

Schleifstaub gerät frühmorgens in Brand

Kommentare