Verletzung der Privatsphäre

Polizei beschlagnahmt widerrechtlich eingesetzte Drohne

+
Eine Drohne darf nur unter Beachtung der Verordnung eingesetzt werden.

Am Dienstagabend hat die Polizei eine Drohne beschlagnahmt. Ein 20-Jähriger nutzte das Fluggerät um Aufnahmen des Nachbargrundstücks zu machen. 

Kirchdorf - Am Dienstagabend hat die Polizei eine Drohne nach einer widerrechtlichen Benutzung beschlagnahmt. In den Abendstunden meldete sich ein Bewohner eines Einfamilienhauses und teilte mit, sein Nachbar würde mit einer Drohne über sein Grundstück fliegen und offensichtlich mit einer Kamera Bildaufnahmen fertigen. 

Die Polizeibeamten konnten vor Ort den Besitzer der Drohne schnell ausfindig machen und stellten das Fluggerät sicher. Der 20-jährige Besitzer hatte tatsächlich Bildaufnahmen gefertigt, gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. 

Die Polizei weist an dieser Stelle auf die geltende Drohnen-Verordnung hin. Diese untersagt beispielhaft die Benutzung von Drohnen über Wohngrundstücken, Menschenansammlungen und Unglücksorten. 

In jedem Fall strafbar ist außerdem das Fertigen von Bildaufnahmen von Personen ohne deren Einverständnis, da hier der höchstpersönliche Lebensbereich verletzt wird.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Lange Haft für Kataloniens Separatistenführer

Hilfe für Kurden: Assad verlegt Truppen an türkische Grenze

Hilfe für Kurden: Assad verlegt Truppen an türkische Grenze

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Meistgelesene Artikel

Lebensgefahr oder nicht? Im Zweifel lieber die Notruf-Nummer 112 wählen

Lebensgefahr oder nicht? Im Zweifel lieber die Notruf-Nummer 112 wählen

Meldung: Dreijähriger verschwunden - Polizei-Großeinsatz in Sulingen

Meldung: Dreijähriger verschwunden - Polizei-Großeinsatz in Sulingen

Junger Autofahrer stirbt bei Frontalcrash mit Baum

Junger Autofahrer stirbt bei Frontalcrash mit Baum

Frontalcrash in Drentwede: Drei Menschen verletzt

Frontalcrash in Drentwede: Drei Menschen verletzt

Kommentare