Konzert mit Henderson und Lohaus in Kirchdorf

Lieder, die ihr Leben begleiten

+
Leta Henderson (links) und Marianne Lohaus gastierten zum Konzert in Kirchdorf. 

Kirchdorf - „Einblicke“ hatten Marianne Lohaus und Leta Henderson aus Wagenfeld das Konzert in der St. Nikolai-Kirche in Kirchdorf genannt. Marianne Lohaus bot dabei auch persönliche Einblicke: „Ich bin jetzt 66 Jahre alt“, sagte sie, und es folgte „Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an“. 

Lohaus hatte Teile des Udo-Jürgens-Songs auf ihre Lebenssituation als Neurentnerin umgedichtet, und auch das erste Gesangsstück des Abends bekam damit eine besondere Bedeutung. „Heute beginnt der Rest meines Lebens!“, ebenfalls ein Song von Udo Jürgens. Bei dem dritten Lied von Udo Jürgens „Und immer wieder geht die Sonne auf“, wurde das Publikum von Moderatorin Leta Henderson zum Mitsummen animiert.

Das Programm des Konzertes bot Einblicke in Gefühle, Erfahrungen und Emotionen mit ganz unterschiedlichen Musikstücken wie beispielsweise Leonard Cohens „Halleluja“, Mozarts „Abendempfindung“, Schuberts „Flug der Zeit“, dem Popsong „You raise me up“ oder dem plattdeutschen Lied „Dat du mien Leevsten bist“.

Das Katzenduett von Rossini erlaubte einen Einblick in das Seelenleben der Stubentiger, der sich allerdings nicht jedem Zuhörer erschloss. Leta Henderson selbst hatte in der Ankündigung dieses Programmpunktes zugegeben, dass sie das „Miau“ auch nicht deuten könnte.

Beim Volkslied „Die Gedanken sind frei“ sang das Publikum mit. „Das gibt’s nur einmal, das kommt nie wieder“, ein Lied aus dem Musikfilm „Der Kongress tanzt“, war die einzige Operettenmelodie bei diesem Konzert der Sängerin Marianne Lohaus und der Pianistin Leta Henderson, die durch die abwechselnde Benutzung von Keyboard und Flügel den Gesang mit ganz unterschiedlichen Klangfarben begleitete. Langer Schlussbeifall und stehende Ovationen erbrachten noch eine Zugabe, ein weiteres Lied von Udo Jürgens: „Bis ans Ende meiner Lieder“. - gk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Großrazzia gegen irakische Rockerbande in NRW

Niederländisches Königspaar besucht Potsdam

Niederländisches Königspaar besucht Potsdam

Jetzt wird das ganze Jahr rumgegurkt

Jetzt wird das ganze Jahr rumgegurkt

Genesis G70 im ersten Test: Außenseiter im feinen Zwirn

Genesis G70 im ersten Test: Außenseiter im feinen Zwirn

Meistgelesene Artikel

Der Alltag in der Kaserne: Frauen aus der Bundeswehr berichten

Der Alltag in der Kaserne: Frauen aus der Bundeswehr berichten

Überfall auf Geschäft in Stuhr: Täter bedroht Angestellte mit Schusswaffe

Überfall auf Geschäft in Stuhr: Täter bedroht Angestellte mit Schusswaffe

Schreiben der Dienstpläne am schwierigsten

Schreiben der Dienstpläne am schwierigsten

Aufbau für viertägiges Mega-Volksfest in Sulingen hat begonnen

Aufbau für viertägiges Mega-Volksfest in Sulingen hat begonnen

Kommentare