Gewässerkooperation soll fortgeführt werden

Werner Rochner Vereinsmeister und König

Werner Rochner, Manfred Hoier und Mathias Falldorf (v.l.).

Kirchdorf - Vorsitzender Mathias Falldorf begrüßte zur Jahreshauptversammlung des Angelsportvereins Kirchdorf neben den Mitgliedern auch Gerd Beich und Wolfgang Meyer vom Sulinger Nachbarverein. Die schauten vorbei, da es eine Kooperation zwischen den Vereinen aus Kirchdorf, Sulingen und Barenburg gibt. Und die entwickle sich positiv, sagt Falldorf. Erstmals hätten die Kirchdorfer Angler an den Gemeinschaftsfischen der beiden Vereine teilgenommen. Geplant sei für dieses Jahr ein Besatz mit Aalen, organisiert über den Landesverband. Außerdem habe der Verein dem Bezirksverband Interesse an Besatzfischen aus dem Dümmer mitgeteilt.

Sven Panniger verlas das Protokoll. Marco Menzel vermeldete einen positiven Kassenbestand, Frank Dörmann bescheinigte eine einwandfreie Kassenführung.

Vereinsmeister und gleichzeitig Anglerkönig wurde Sportwart Werner Rochner. Rainer Wittenfeld und Manfred Hoier belegten die weiteren Plätze. Mathias Falldorf informierte über die neue Datenschutzgrundverordnung. Gerd Beich berichtete über die Aktivitäten des Sulinger Nachbarvereins, zu dem die Kirchdorfer Mitglieder auch künftig eingeladen sind. Die Versammlung beschloss einstimmig, die Gewässerkooperation mit den beiden Nachbarvereinen weiterzuführen. Gerade in Zeiten von rückläufigen Mitgliederzahlen sei so eine Zusammenarbeit von großem Vorteil.

Hingewiesen wurde auf die „Aktion Saubere Landschaft“ des Heimatvereins Kirchdorf, die am Samstag, 30. März, stattfindet. Treffpunkt ist um 9 Uhr beim Bauhof in Kirchdorf.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: Lkw erfasst Radfahrer bei Bassum und Harpstedt

Tödlicher Unfall: Lkw erfasst Radfahrer bei Bassum und Harpstedt

Tödlicher Unfall: Lkw erfasst Radfahrer bei Bassum und Harpstedt
A 1-Ausbau zwischen Ahlhorner Heide und Stuhr wirft Schatten voraus

A 1-Ausbau zwischen Ahlhorner Heide und Stuhr wirft Schatten voraus

A 1-Ausbau zwischen Ahlhorner Heide und Stuhr wirft Schatten voraus
Landesregierung bremst Neustart der Ströher Diskothek Life aus

Landesregierung bremst Neustart der Ströher Diskothek Life aus

Landesregierung bremst Neustart der Ströher Diskothek Life aus
Syke verabschiedet Tagesmutter Sigrid Bluhm in den Ruhestand

Syke verabschiedet Tagesmutter Sigrid Bluhm in den Ruhestand

Syke verabschiedet Tagesmutter Sigrid Bluhm in den Ruhestand

Kommentare