Nachmittags Badespaß und Abendschwimmen

Freibad Barenburg verlängert erneut

+
Der Badespaß am Nachmittag im Freibad Barenburg geht in die zweite Verlängerung.

Barenburg - Die Badefreunde können sich freuen: Das Team des Barenburger Freibades verlängert die Öffnungszeiten erneut um eine weitere Woche.

„Wir haben uns sehr über die große Resonanz auf unsere erste Verlängerung gefreut. Daher haben wir im Team beschlossen, die Badesaison um eine zweite Woche zu verlängern“, teilt Schwimmmeister Roland Gomille mit

Gut 300 Badegäste erfrischen sich aktuell täglich beim spätsommerlichen Badespaß nachmittag in Barenburg. Und für sie und andere ist in der kommenden Woche, 12. bis 16. September, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr für den allgemeinen Badebetrieb geöffnet.

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ist im Anschluss nur das Schwimmerbecken im Freibad für das Abendschwimmen geöffnet – von 18 bis 21 Uhr.

Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. September, öffnet das Freibad Barenburg jeweils von 11 bis 18 Uhr. Das Abendschwimmen wolle man – je nach Wetterlage – noch bis zum 29. September, jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags von 18 bis 21 Uhr anbieten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Organisierter Rucksacktrip: Reisen mit lokalen Veranstaltern

Organisierter Rucksacktrip: Reisen mit lokalen Veranstaltern

Blühende Kerzen und flüssiges Gold: Erntezeit am Bodensee

Blühende Kerzen und flüssiges Gold: Erntezeit am Bodensee

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Meistgelesene Artikel

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

150 Sportler messen sich beim Brokser Volkslauf

150 Sportler messen sich beim Brokser Volkslauf

Erntefest Ströhen: „Unglaublich, was ihr auf die Beine stellt“

Erntefest Ströhen: „Unglaublich, was ihr auf die Beine stellt“

Ein Verletzter nach Auffahrunfall auf der B61 bei Sulingen

Ein Verletzter nach Auffahrunfall auf der B61 bei Sulingen

Kommentare