Umzug läutet das Erntefest in Bahrenborstel ein

Dorfjugend schmückt drei Wagen

Am Rande der Feier im Gasthaus Hespenheide: Bürgermeister Matthias Stelloh, Ehrendame Janine Kemmann, das Erntekönigspaar Lena Siemering und Sebastian Rohlfs, Ehrendame Chiara Nuttelmann und Ortsbrandmeister Tobias Pohl. Foto: Kropf

Bahrenborstel – Ein langer Ernteumzug, angeführt vom Spielmannszug Kirchdorf, traf am Samstagabend am Gasthaus Hespenheide ein, um hier das Bahrenborsteler Erntefest zu feiern.

Mitglieder der Ortsfeuerwehr, der Jugendfeuerwehr, des Schützenvereins, des DRK-Ortsvereins, des TSV Holzhausen-Bahrenborstel, des Heimatvereins und weitere Einwohner hatten das Erntekönigspaar, Lena Siemering und Sebastian Rohlfs, abgeholt und wurden von Ortsbrandmeister Tobias Pohl im Saal begrüßt. Der freute sich besonders, dass sich die Dorfjugend mit drei geschmückten Erntewagen beteiligt hatte.

Feuerwehrfrauen hatten einen prächtigen Erntekranz gebunden, der an der Saaldecke befestigt wurde. Nachdem die „Music-Factory“ den Choral „Nun danket alle Gott“ gespielt hatte, trug das Erntekönigspaar das Erntegedicht vor, das auch auf die diesjährige Erntesituation eingingen.

Für ihn sei das Aufhängen des Erntekranzes immer ein besonderer Moment, bekundete Bürgermeister Matthias Stelloh. Er wolle in seiner Ansprache aber nicht auf aktuelle Probleme wie Klimawandel und zwei schlechte Ernten in Folge eingehen: Stelloh berichtete von einer telefonischen Anfrage der „Stern“-Redaktion, was ihm sein Dorf Bahrenborstel bedeutet. In seiner Antwort nannte der Bürgermeister positive Aspekte wie die Natur, die man hier finde, die Kraniche, das Moor. Man kenne sich im Dorf, es gebe Plätze, an denen man sich trifft. Das ehrenamtliche Engagement in den Vereinen ermögliche es, dass alte und junge Menschen sich wohlfühlen, gemeinsam aktiv sind und auch als Gemeinschaft feiern – wie eben beim Erntefest. Für Alt und Jung gelte: „Bahrenborstel ist unser Zuhause.“

Begeisterter Beifall für die Worte des Bürgermeisters signalisierte die Zustimmung der Anwesenden – und nach dem Ehrentanz des Erntekönigspaares verfuhr man entsprechend, feierte zur Musik der „Music-Factory“ tüchtig Erntefest.  gk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Meistgelesene Artikel

Wölfe im Landkreis Diepholz: Mehrere Sichtungen bei Drentwede

Wölfe im Landkreis Diepholz: Mehrere Sichtungen bei Drentwede

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Amateurfußball-Stickerspaß: Drei Vereine, ein Sammelalbum

Feuerwehr Wagenfeld verhindert Schornsteinbrand

Feuerwehr Wagenfeld verhindert Schornsteinbrand

Breitbandausbau im Landkreis Diepholz: „Wir legen jetzt los!“

Breitbandausbau im Landkreis Diepholz: „Wir legen jetzt los!“

Kommentare