Auf dem Bahnübergang in Freistatt

Diesellok kollidiert mit Auto - Mann schwer verletzt

+
Die Diesellok schleuderte den Wagen in den Graben neben dem Bahndamm.

Freistatt - Eine Diesellok erfasste am Mittwochvormittag in Freistatt den Wagen eines 53-Jährigen aus Stemwede. Dabei wurde der Mann schwer verletzt, teilt die Polizei am Nachmittag mit.

Der Mann befuhr gegen 11.45 Uhr die Von-Bodelschwingh-Straße aus Richtung Heimstatt kommend, als sich der Unfall auf dem unbeschrankten Bahnübergang etwa 50 Meter vor dem Freistätter Ortseingangsschild ereignete: „Die Front seines Wagens befand sich auf dem Gleis, als die von rechts kommende Lok das Fahrzeug erfasste und in den Graben schleuderte“, teilte ein Sprecher der Polizei vor Ort mit. Dabei missachtete der Autofahrer laut Polizei die Vorfahrt der aus Diepholz kommenden Lok.

Zeugen des Geschehens alarmierten Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. „Der 53-Jährige war ansprechbar. Er wurde verletzt – wie schwer, ist noch nicht bekannt. Er wurde in das Sulinger Krankenhaus gebracht. Der Fahrer der Lok, ein 22-Jähriger aus Lemförde, erlitt einen Schock.“ 

Um ihn kümmerten sich zunächst Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Freistatt. Am Auto entstand Totalschaden, an der Lok gibt es keine nennenswerten Schäden. Laut eines Mitarbeiters der Deutschen Bahn vor Ort befand sie sich die Lok auf dem Weg nach Barenburg, um Kesselwagen abzuholen. Für die Zeit der Unfallaufnahme war die gering befahrene Bahnstrecke gesperrt.

ab

Ungefährer Unfallort

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Islamistischer Terroranschlag in Barcelona mit vielen Toten

Islamistischer Terroranschlag in Barcelona mit vielen Toten

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Meistgelesene Artikel

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Syker Entenrennen endet mit denkbar knappem Zieleinlauf

Syker Entenrennen endet mit denkbar knappem Zieleinlauf

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Kommentare