Diebe im Sulinger Land unterwegs

Drei Einbrüche gemeldet

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Sulinger Land - Einbrüche meldet die Polizei Sulingen aus Bahrenborstel, Barenburg und Schwaförden.

Unbekannte Täter drangen im Laufe des Wochenendes in die unbewohnte Wohnung eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens an der Ströher Straße in Bahrenborstel ein.

Die Wohnung werde als Lager benutzt. Entwendet wurden daraus ein Liegefahrrad, ein Fahrrad, ein TV-Gerät, ein Musikinstrument und ein Schmuckstück im Wert von mehreren tausend Euro.

In Barenburg drangen am Freitag unbekannte Täter durch die aufgehebelte Terrassentür in ein Einfamilienhaus an der Straße „Im Flecken“ ein. Alle Räume wurden durchsucht. Nach dem derzeitigen Stand wurden keine Gegenstände entwendet.

In Schwaförden lässt sich der Zeitraum des Einbruchs in ein Einfamilienhaus an der Hauptstraße eingrenzen: Freitag, zwischen 18 und 22 Uhr. Die unbekannten Täter hebelten eine Nebeneingangstür auf und entwendeten diverse Schmuckstücke im Wert von mehreren hundert Euro.

In allen Fällen bittet die Polizei Sulingen um sachdienliche Hinweise unter Tel. 04271/9490.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

„Summer in the City“: Besucher wünschen sich Fortsetzung

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Kommentare