CDU- und MIT-Kreisverbände tagen in Kirchdorf

Aktuelle Politik und Spargelgenuss

Marcel Scharrelmann (CDU-Landtagskandidat), Volker Meyer MdL, Axel Knoerig MdB, Dr. Frank Schmädeke, Heide Bergbauer-Hörig (MIT Kreisvorsitzende Diepholz), Thorsten Alsleben, Karl-Heinz Klare MdL und Karsten Heineking. - Foto: Michael Rehaag

Kirchdorf - Unter dem Motto „Spargel und Politik“ kommen die CDU- und MIT-Kreisverbände Nienburg und Diepholz jährlich einmal zusammen in Scharringhausen, im Gastronomiezelt von Spargelbauer Thiermann. Über 260 Interessierte begrüßte der heimische CDU-Landtagsabgeordnete und MIT-Vorsitzende Karsten Heineking, darunter Gäste aus der Bundes-, Landes- und Kreispolitik sowie aus der Verwaltung und von verschiedenen mittelständischen Unternehmen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Samtgemeindebürgermeister Heinrich Kammacher ging in seinem Grußwort auf die wirtschaftliche Situation von Unternehmen im ländlichen Raum ein. Kammacher sieht hier die Politik und die Verwaltungen in der Pflicht, die entsprechenden Rahmenbedingungen zu schaffen, damit sich die Menschen sich für ein Leben auf dem Land entscheiden. Landrat Cord Bockhop ist es wichtig, mit den Bürgern im direkten Gespräch zu bleiben, Politik müsse mehr an Inhalten festgemacht werden können.

Gastredner war Thorsten Alsleben, MIT-Hauptgeschäftsführer und früherer Hauptstadtkorrespondent des ZDF. Alsleben, ein wahrer Kenner der Berliner Regierungsabläufe, ging in seinen Ausführungen auf unterschiedliche Facetten der aktuellen Bundespolitik ein. „Wir leben jetzt in einer sehr spannenden Zeit. Spannend daher, weil Meinungsumfragen bei Wahlen nicht mehr die Wahlergebnisse widerspiegeln, sondern lediglich eine Tendenz“. Ferner haben sich in der letzen Zeit in der Weltpolitik jede Menge Überraschungen ergeben, wie die Ergebnisse bei der Abstimmung zum Brexit. Drittens seien die Medien nicht mehr die alleinigen Meinungsmacher, zwischenzeitlich sei Facebook ein großer Meinungsverstärker geworden.

Bei den anstehenden Wahlen sei es wichtig, dass Parteien für Inhalte kämpfen. Nur so wird sich der gewünschte Erfolg einstellen.

Bei der vom CDU-Landtagskandidaten und Nienburger CDU-Kreisvorsitzenden Dr. Frank Schmädeke sowie dem Diepholzer Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Axel Knoerig geleiteten Diskussionsrunde wurden aktuelle Kreis-. Landes- und bundespolitische Themenbereiche erörtert. „In den nächsten Monaten kommt die aufregende, aber auch spannende Zeit des Bundestags- und Landtagswahlkampfes auf uns zu. Doch wir Politiker sind motiviert und freuen uns auf diese Zeit“, erklärt Karsten Heineking.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fischerstechen in Lauenbrück

Fischerstechen in Lauenbrück

Feier zum 50-jährigen Bestehen des SV Vahlde

Feier zum 50-jährigen Bestehen des SV Vahlde

Agrarministerium: Zahl der Fipronil-Eier massiv überschätzt

Agrarministerium: Zahl der Fipronil-Eier massiv überschätzt

Der Farc-Krieg in Kolumbien ist Geschichte

Der Farc-Krieg in Kolumbien ist Geschichte

Meistgelesene Artikel

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

Sturm setzt Keller und Geschäfte in Brinkum unter Wasser

Sturm setzt Keller und Geschäfte in Brinkum unter Wasser

Syker Entenrennen endet mit denkbar knappem Zieleinlauf

Syker Entenrennen endet mit denkbar knappem Zieleinlauf

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Kommentare