Besonderer Hingucker im Malermuseum

Maßgeschneidert aus Vliestapete

Das rote Tapetenkleid.

Wehrbleck - Dass ausgerechnet Wilhelm Köster, Initiator und Leiter des Malermuseums in Wehrbleck, einmal das Kleid einer Messehostess interessant genug finden würde, es ausstellen zu wollen...

Tatsächlich war Köster, ehemaliger Obermeister der Maler- und Lackiererinnung im Landkreis Diepholz, unterwegs auf einer Messe in Bad Salzuflen, als eine der Messehostessen seine Aufmerksamkeit auf sich zog. Also eher ihr Kleid. Das war nämlich maßgeschneidert – aus einer Vliestapete. „Das ist die neue Tapetengeneration“, erklärt Köster. Neue Designs gäbe es, die Vliestapeten seien einfach zu handhaben, hätten viele Vorteile. Einer davon – sicherlich keiner, den die Hersteller benennen – ist, dass man sie zu einem Kleid zusammenkleben kann. Mit Klettverschluss statt Reißverschluss oder Knöpfen. Laut Fachmann Köster verziehen sie sich nicht und reißen nicht, wenn man sie an die Wand klebt.

Als Ergänzung der Ausstellung im Malermuseum auf dem Hof Witte im Wehrblecker Ortsteil Nordholz zeigt Köster das Tapetenkleid noch bis August. Geöffnet ist stets sonntags in der Zeit von 14 bis 18 Uhr (Sonderöffnungszeiten und Führungen nach Absprache mit Wilhelm Köster).

Hergestellt wurde das Kleid übrigens als Werbemaßnahme für die Produkte der Marburger Tapetenfabrik, eine der wenigen Tapetenfabriken, die es noch in Deutschland gibt. Und mit denen Köster bereits öfters in Kontakt war. Die Schaufensterpuppe, auch sie trägt Größe 36, hat der Museumsdirektor kurzerhand erstanden, um das Kleid besser präsentieren zu können.

Köster erhält aus dem Bereich des Malerhandwerks stetig neue Ausstellungsstücke, entweder als Leihgabe oder zur Aufnahme in den Bestand. Manche Ausstellungsstücke, die er mehrfach hat, reicht er an Kollegen weiter: Zu Gast sind daher demnächst Vertreter des Tischlereimuseums in Bremen, sie erhalten Sägen. Zu Gast ist demnächst auch die Belegschaft einer Malerfirma – dann ist Zeit zum Fachsimpeln. Es werden alte Techniken geübt, die heute nicht mehr Bestandteil der Ausbildungsprüfung sind. - sis

Mehr zum Thema:

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Meistgelesene Artikel

10.000 Besucher bestaunen Raritäten auf Rädern

10.000 Besucher bestaunen Raritäten auf Rädern

B51 nach Lkw-Unfall zwei Stunden gesperrt

B51 nach Lkw-Unfall zwei Stunden gesperrt

Diepholzer Berufsmesse eröffnet

Diepholzer Berufsmesse eröffnet

Unbekannte zerstören Ehrenmal

Unbekannte zerstören Ehrenmal

Kommentare