Unfallflucht / Polizei sucht Zeugen

Autofahrer verletzt Neunjährige in Sulingen

Sulingen - Gesucht wird ein Autofahrer, der am Mittwoch ein neunjähriges Mädchen in Sulingen verletzt hat.

Das Mädchen war gegen 7.20 Uhr unterwegs mit ihrem Fahrrad auf dem auf dem Rad- und Gehweg der „Obere Straße“, fuhr in Richtung Lange Straße. „Ein Auto, eventuell ein silberner Renault, fuhr auf der Stichstraße und anschließend in die Obere Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrrad des beteiligten Mädchens“, teilte ein Sprecher der Polizei Sulingen am Donnerstag mit. Das Mädchen sei aufgrund des Zusammenstoßes gestürzt und habe sich leicht verletzt.

Der Autofahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher machen können, melden sich bei der Polizei Sulingen unter Tel. 0 42 71 / 94 90.

Mehr zum Thema:

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Nach Anschlag in London: Festgenommenen wieder frei

Nach Anschlag in London: Festgenommenen wieder frei

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Sarina Kynast wird Spargelkönigin der Samtgemeinde Kirchdorf

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare