Kompetenz-Feststellung in Rehden

Von jedem Schüler ein Profil erstellt

Anhand praktischer Übungen wurde das Zusammenspiel von Auge und Hand eingeschätzt.

Lemfoerde - REHDEN (hwb) · Aktive Berufswahl-Vorbereitung betrieben eine Woche lang Angelika Seitz-Synycia und Bernd Deiters vom Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) in der Hauptschulklasse 8 der Haupt- und Realschule Rehden. Auftraggeber waren die Agentur für Arbeit und das Kultusministerium des Landes Niedersachsen.

„Wir versuchen herauszufinden, wo die Interessen der Schüler liegen“, sagte Bernd Deiters. „Wir beobachten aber auch ihr soziales Verhalten“, ergänzte Angelika Seitz-Synycia. Anhand praktischer Übungen wurde das Zusammenspiel von Auge und Hand zum Beispiel an einer Nähmaschine, beim Ausschneiden von Formen sowie beim Malen eingeschätzt.

Jeder Schüler und jede Schülerin musste vor einer Gruppe seinen beziehungsweise ihren Berufswunsch mittels eines Plakates vorstellen. „Das Ergebnis ist quasi eine Art Eignungstest für den Beruf“, erläuterte Angelika Seitz-Synycia.

Dieses Kompetenz-Feststellungsverfahren soll den Mädchen und Jungen Entscheidungshilfen bei der Berufswahl geben. Wichtiges Kriterium dabei: Wie passen Interessen und schulische Leistungen zusammen?

„Hier liegen Wunsch und Wirklichkeit oft doch weit auseinander. Da müssen wir den Schülern dann auch klar machen, dass bestimmte Berufe für sie nicht in Frage kommen, weil der Schulabschluss nicht reicht“, machte Schulleiter Rainer Fritzsche deutlich.

Die Kompetenzfeststellung ist als Start auf die Berufsvorbereitung anzusehen und sie leitet ein in die Praktika, die die Schülerinnen und Schüler im Jahr 2011 vor sich haben. Angelika Seitz-Synycia und Bernd Deiters erstellen ein Profil jedes Schülers. Die Unterlagen bleiben in der Schule.

Gestern gab es noch einmal Einzelgespräche mit den Mädchen und Jungen. Die Eltern wohnten diesen auf Wunsch bei.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Zu Hause in der Region, Wurzeln in der Welt: Migranten im Kreis Diepholz

Zu Hause in der Region, Wurzeln in der Welt: Migranten im Kreis Diepholz

Zu Hause in der Region, Wurzeln in der Welt: Migranten im Kreis Diepholz
Das wird wohl teuer: 20-Jähriger baut Unfall – ohne Lappen und Versicherung

Das wird wohl teuer: 20-Jähriger baut Unfall – ohne Lappen und Versicherung

Das wird wohl teuer: 20-Jähriger baut Unfall – ohne Lappen und Versicherung
Plötzlich ist die Haustür weg: Mieter fühlt sich aus Haus heraus gemobbt

Plötzlich ist die Haustür weg: Mieter fühlt sich aus Haus heraus gemobbt

Plötzlich ist die Haustür weg: Mieter fühlt sich aus Haus heraus gemobbt
65-jähriger Mann ertrinkt im Weyher Wieltsee

65-jähriger Mann ertrinkt im Weyher Wieltsee

65-jähriger Mann ertrinkt im Weyher Wieltsee

Kommentare