Zum neunten Mal „Oper und Operette auf dem Lande“ / Vorverkauf läuft

Für Herz und Seele

Sopranistin Angelina Arnold ist im April erneut auf Gut Varrel zu Gast. ·
+
Sopranistin Angelina Arnold ist im April erneut auf Gut Varrel zu Gast. ·

Varrel - Von Sandra Bischoff„Melodien für Herz und Seele“ verspricht Jörg Mielke für Sonnabend, 14. April, auf Gut Varrel. Zum neunten Mal in Folge geht dann die Veranstaltung „Oper und Operette auf dem Lande“ über die Bühne.

Einige Änderungen hat der künstlerische Leiter Jörg Mielke vorgenommen. Statt zwei Sängern und einer Sängerin, werden dieses Mal eine Sopranistin und eine Mezzosopranistin sowie nur ein männlicher Sänger, ein Bariton, auf der Bühne in der Gutsscheune stehen. „Viele Melodien sind nur in dieser Besetzung möglich“, erklärt Mielke. Angelina Arnold übernimmt nach vier Jahren wieder den Part der Sopranistin. An ihrer Seite singt die Australierin und Mezzosopranistin Suzanne McLeod. Sie ist fest engagiert an der Opern in Münster und singt außerdem in Bonn sowie in ihrer Heimat Australien. Auf eine bekannte Stimme können sich die Gäste aber an diesem Abend ebenfalls freuen: Thomas Mayr. Der Bariton steht den beiden Sängerinnen zur Seite, um gemeinsam mit ihnen Melodien aus Giuseppe Verdis Oper „Don Carlos“, aus Franz Lehárs Operette „Zigeunerliebe“ und dem Musical „Anatevka“ zu präsentieren. Außerdem gibt es Musik der Komponisten Engelbert Humperdinck und Leonard Bernstein. Friederike Wiechert (Flöte), Wassilij Rusznak an der Violine und der musikalische Leiter der Reihe, Werner Marihart, am Flügel begleiten die Solisten instrumental.

Das Konzert beginnt am 14. April um 19.30 Uhr in der Varreler Gutsscheune. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten sind in der Geschäftsstelle der Kreiszeitung an der Jupiterstraße sowie im Bürgerbüro im Rathaus für 22 Euro das Stück erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Einbruch: 90-Jährige schläft während der Tat vor dem Fernseher

Einbruch: 90-Jährige schläft während der Tat vor dem Fernseher

Einbruch: 90-Jährige schläft während der Tat vor dem Fernseher
Drei Schließungen in der Diepholzer Innenstadt

Drei Schließungen in der Diepholzer Innenstadt

Drei Schließungen in der Diepholzer Innenstadt
Schleifstaub gerät frühmorgens in Brand

Schleifstaub gerät frühmorgens in Brand

Schleifstaub gerät frühmorgens in Brand
Digitales Meldesystem für Corona-Infizierte im Landkreis Diepholz

Digitales Meldesystem für Corona-Infizierte im Landkreis Diepholz

Digitales Meldesystem für Corona-Infizierte im Landkreis Diepholz

Kommentare