Grüße von Igor Barbosa (DSDS) an seine Fans

Grüße von Igor Barbosa (DSDS) an seine Fans

Igor Barbosa auf Bassum richtet sich mit einem Gruß an seine Fans. Am Samstag, 23. April, wird er mit dem Song „Keine Rosen“ von Teesy auf der Bühne bei Deutschland sucht den Superstar (DSDS) stehen und vielleicht ins Halbfinale einziehen.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Kohfeldt über Sargent, Eggestein, Rashica und David Philipp

Werder Bremen hat das Testspiel gegen Arminia Bielefeld in Lohne durch zwei späte Tore von Johannes Eggestein und Josh Sargent mit 2:1 gewonnen. Nach …
Kohfeldt über Sargent, Eggestein, Rashica und David Philipp
Video

Großbrand bei Alga in Sittensen

In der Werkstatt des Nutzfahrzeug- und Maschinenherstellers Alga in Sittensen ist am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Mehr als 200 …
Großbrand bei Alga in Sittensen
Video

Baumann über Kruse, eine Ära Kohfeldt und einen Zaubertrank gegen Bayern

Am Rande der Mitgliederversammlung des SV Werder Bremen hat die DeichStube mit Reporter Björn Knips bei Sportchef Frank Baumann nachgefragt: über die …
Baumann über Kruse, eine Ära Kohfeldt und einen Zaubertrank gegen Bayern
Video

Aller guten Dinge sind zwei: DeichStuben-Reporter nach dem Werder-Sieg auf Schalke

DeichStuben-Reporter Carsten Sander fasst für euch die Partie Schalke 04 gegen Werder Bremen zusammen - und die Zahl des Tages ist die Zwei.
Aller guten Dinge sind zwei: DeichStuben-Reporter nach dem Werder-Sieg auf Schalke

Meistgelesene Artikel

Realitätsnahe Feuerwehr-Übung nach Abrissparty in Heiligenfelde

Realitätsnahe Feuerwehr-Übung nach Abrissparty in Heiligenfelde

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Abfall-Entgelte bleiben stabil: 2019 keine Erhöhung geplant

Abfall-Entgelte bleiben stabil: 2019 keine Erhöhung geplant

„Westnetz“ investiert rund halbe Million Euro in Erweiterung des Standorts Sulingen

„Westnetz“ investiert rund halbe Million Euro in Erweiterung des Standorts Sulingen

Kommentare