Getränkelaster verliert Ladung: Unzählige Flaschen kullern auf der B6 in Syke

+
Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.

Syke  - Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke.

Beim Durchfahren einer Rechtskurve innerhalb der geschlossenen Ortschaft öffnete sich aus noch ungeklärter Ursache eine Seitenklappe des Anhängers. Ein Großteil der Ladung, die aus insgesamt 36 Paletten Mineralwasser und Limonade in Plastikflaschen bestand, fiel auf die Fahrbahn. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. Die Bundesstraße musste voll gesperrt werden, eine Umleitung wurde eingerichtet. Die zuständige Straßenmeisterei reinigte in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr die Einsatzstelle.

Getränkelaster verliert komplette Ladung in Syke

Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews
Gestern Abend gegen kurz nach 21 Uhr verlor ein voll beladener Getränkelaster einen großen Teil seiner Ladung auf der Bundesstraße 6 in Syke. Über eine Strecke von fast 100 Metern lag die gesamte Bundesstraße voll mit Getränkekisten und -flaschen.  © nonstopnews

Schnell fanden sich vor Ort unzählige Passanten ein, die beim Aufräumen mithalfen. Ein Verantwortlicher der Getränkefirma aus Bruchhausen-Vilsen gestattete die Mitnahme der aufgesammelten Flaschen - jeder soviel wie er tragen kann.

Gegen 23.30 Uhr wurde die Bundesstraße 6 für den Verkehr wieder freigegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Teeplantagen und Teletubbie-Gräber im südlichen Südkorea

Teeplantagen und Teletubbie-Gräber im südlichen Südkorea

Worauf es bei Bluetooth-Boxen ankommt

Worauf es bei Bluetooth-Boxen ankommt

Dutzende Tote bei Feuer-Inferno in Bangladesch

Dutzende Tote bei Feuer-Inferno in Bangladesch

Last-Minute-Niederlage für Schalke gegen Manchester City

Last-Minute-Niederlage für Schalke gegen Manchester City

Meistgelesene Artikel

Arztpraxis von Ann-Kathrin Bicker und Piet Lueßen zieht nach Barrien

Arztpraxis von Ann-Kathrin Bicker und Piet Lueßen zieht nach Barrien

Familie Langhorst beendet Kaufmanns-Ära in Varrel

Familie Langhorst beendet Kaufmanns-Ära in Varrel

DLRG möchte Geschäftsstelle am Hallenbad

DLRG möchte Geschäftsstelle am Hallenbad

Galerie der Ehemaligen

Galerie der Ehemaligen

Kommentare