Rettungshubschrauber im Einsatz

Auto schleudert gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt

+
Die Fahrerin ist bei dem Unfall schwer verletzt worden. 

Aus bisher ungeklärter Ursache krachte am Mittwochnachmittag eine 21-Jährige mit ihrem Auto gegen einen Baum. Ein Rettungshubschrauber brachte sie schwer verletzt in ein Krankenhaus. 

Schwarme - Auf der Kirchstraße 35 in Schwarme kam es gegen 15.30 Uhr zu einem Unfall. Eine 21-jährige Frau aus Marklohe kam aus Richtung des Beppener Kreisels ins Schleudern und fuhr mit ihrem BMW gegen einen Baum. Dabei verletzte sich schwer und wurde daraufhin mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus eingeliefert. 

Die Polizei aus Bruchhausen-Vilsen und Syke sowie die Feuerwehr aus Schwarme waren vor Ort. Die Ursache sei noch unbekannt, teilt die Polizei aus Bruchhausen-Vilsen mit.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Iran stoppt ausländischen Öltanker und verhaftet Crew

Iran stoppt ausländischen Öltanker und verhaftet Crew

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

EU-Treffen zur Seenotrettung im Mittelmeer endet ergebnislos

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Gesunder Schlaf: So finden Sie das ideale Kopfkissen

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Brandstifter zündet Filmstudio in Kyoto an: "Sterbt!"

Meistgelesene Artikel

Bei der Kirsch-Ernte ist in diesem Jahr der Wurm drin

Bei der Kirsch-Ernte ist in diesem Jahr der Wurm drin

Brandmelder bei Ikea löst aus: Feuerwehr rückt erneut aus

Brandmelder bei Ikea löst aus: Feuerwehr rückt erneut aus

Traditionsreiche Bäckerei Mester in Sankt Hülfe: 25 Jahre ohne Urlaub

Traditionsreiche Bäckerei Mester in Sankt Hülfe: 25 Jahre ohne Urlaub

Hymer-Wohnmobil-Fans spenden für Wünschewagen

Hymer-Wohnmobil-Fans spenden für Wünschewagen

Kommentare